Imperator der Vollverstärker, so könnte man den brandneuen X-i1000 von Advance Acoustic – in Deutschland im Alleinvertrieb von quadral, Hannover – in aller Kürze beschreiben. Schlicht. Stark. Elegant. Klassisch und doch hochmodern – der Verstärker-Gigant vereint Gegensätze und liftet auch hohe Ansprüche auf ein neues Niveau.

Hinter der Fassade mit zwei großen, blau hinterleuchteten VU-Metern verbirgt sich auch eine umfangreiche und moderne Ausstattung.

Hinter der Fassade mit zwei großen, blau hinterleuchteten VU-Metern verbirgt sich auch eine umfangreiche und moderne Ausstattung.

 

 

Mit satten 2 x 220 Watt an 8 Ohm und sensationellen 2 x 400 Watt an 4 Ohm treibt der X-i1000 vielen Konkurrenten die Tränen in die Augen. Wo die Konkurrenz die weiße Fahne hisst, legt das Kraftwerk aus Frankreich immer noch mühelos nach. Dieses Leistungs-Feuerwerk verlangt selbstverständlich nach besonders hochwertiger Technik. Ein 700 VA-Ringkerntransformator, Polypropylen-Kondensatoren, Metallfilm-Widerstände und großzügig dimensionierte, schwarz eloxierte Kühlelemente sorgen dafür, dass die hohe Leistung auch unter schwierigen Bedingungen allzeit zur Stelle ist. Der übersichtliche und durchdachte innere Aufbau ist ein Musterbeispiel für moderne Verstärkertechnik.

 

Hinter der Fassade mit zwei großen, blau hinterleuchteten VU-Metern verbirgt sich auch eine umfangreiche und moderne Ausstattung. Die Digitalsektion ist mit besonders schnellen Prozessoren von Texas Instruments/Burr Brown und XMOS bestückt. Ein asynchroner USB-D/A-Wandler, USB-A- sowie USB-B-Eingang, symmetrischer Digitaleingang (AES/EBU) sowie XLR-Beschaltung ermöglichen eine hochflexible Nutzung des X-i1000 Referenz-Vollverstärkers. Für die Liebhaber eines puren, reinen Klangs gibt es einen schaltbaren Class-A-Betrieb, die Klangregelung ist komplett deaktivierbar. Es sind zwei Paare Lautsprecher schaltbar, natürlich finden sich sechs analoge Cincheingänge inklusive Phono MM.
Der X-i1000 ist für 3.199 Euro (UVP) erhältlich.

 

 

www.quadral.com

Quelle: Quadral-Pressemeldung vom 5. Februar 2015

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt