Anschlüsse vom Typ C entwickeln sich derzeit zum neuen Standard für USB-Portale. Das neue Apple MacBook, Google Chromebook Pixel 2 und neue Dell-Computer wie der XPS 12 sind bereits heute damit ausgestattet. Weitere PC- und Laptop-Modelle werden folgen. Trust hat diesen neuen Trend jetzt schon vorweggenommen und eine ganze Reihe an Produkten mit Anschlüssen vom Typ C entwickelt.

Ein Hub besitzt vier Standard-Typ A USB3.1 Gen 1-Portale

Ein Hub besitzt vier Standard-Typ A USB3.1 Gen 1-Portale

Die für ihren dynamischen Wandel bekannte Technologiebranche hat mit den Anschlüssen vom Typ C eine weitere Neuerung auf den Markt gebracht, die ihren Vorgängern um Längen überlegen ist. Die ursprünglichen USB-Portale Typ A und Typ B dienten dazu, Smartphones, Tablets, Drucker, Festplattenlaufwerke und andere Geräte mit Laptops, PCs und Ladegeräten zu verbinden und boten die Möglichkeit, Daten zwischen den verbundenen Geräten auszutauschen. Typ C ist viel mehr – der Anschluss ist nicht nur viel kleiner geworden und beidseitig einstöpselbar, sondern er kann auch Daten und Energie deutlich schneller übertragen. Trust führt eine Vielzahl von Typ C-fähigen Produkten am Markt ein, die Ihr Leben bereichern werden. Trust PC & Laptop weiß auch, dass sich nicht jedes Gerät so schnell an den neuen Typ C-Standard anpassen wird und ergänzt sein Sortiment deshalb auch um Konverter, Adapter und Hubs, mit deren Hilfe ältere Anschlüsse mit Typ C kompatibel gemacht werden können, sodass das Typ C-Sortiment von Trust für nahezu jedes Gerät verfügbar wird.

Im Sortiment enthalten ist ein USB Typ C-zu-VGA- als auch ein USB Typ C-zu-HDMI-Adapter, der nicht-USB-Signale an den Typ C-Stecker übermitteln kann. Mit diesen Adaptern können Sie einen Beamer oder ein TV-Gerät an Ihrem Typ C-Laptop oder andere Geräte anschließen und Filme auf einem Projektorbildschirm wiedergeben. Das USB Typ C-Kartenlesegerät erlaubt Nutzern, Daten von ihrer Speicherkarte auf Typ C-Geräte zu übertragen und unterstützt alle gängigen Kompaktspeicherkarten wie microSD, SD und MS Duo. Die kompakte USB Typ C-Minimaus mit einziehbarem Kabel ist ideal für unterwegs und sowohl für Links- als auch Rechtshänder geeignet. Um Geräte mit dem gängigsten USB-Anschluss, Typ A, zu verbinden, bietet Trust verschiedene Konverter und USB-Hubs  für kinderleichtes Anschließen und Teilen. Der USB Typ C-zu-USB3.1-Konverter erlaubt Nutzern das mühelose Anschließen eines einzelnen Geräts, zwei weitere USB-Hubs wurden in das Sortiment aufgenommen, damit auch mehrere Geräte mit verschiedenen Arten von Anschlüssen problemlos miteinander verbunden werden können. Ein Hub besitzt vier Standard-Typ A USB3.1 Gen 1-Portale. Der andere besitzt zwei Typ A und zwei Typ C USB-Portale für die Datenübertragung oder die direkte Verbindung der Geräte miteinander. Die Produkte der Trust-Reihe mit Anschlüssen vom Typ C bieten nicht nur Komfort, sondern sie sind auch für alle Typen von Geräten und Nutzern zugänglich. Ab Dezember im Handel erhältlich.

www.trust.com

Quelle: Presse-Meldung Trust Dezember 2015

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt