English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mit dem iPad im Bett, bequem auf dem Sofa oder auf der Rücksitzbank im Auto; es gibt viele Situationen, in denen ein normales Ladekabel einfach zu kurz ist. Mit dem neuen, zwei Meter langen tizi flip Ladekabel ist keine Steckdose mehr zu weit: das doppelseitige Flip USB-Kabel kann man nur richtig anschließen und lädt iPhones und iPads da auf, wo es gerade am komfortabelsten ist.

Mit dem neuen, zwei Meter langen tizi flip Ladekabel ist keine Steckdose mehr zu weit.

Mit dem neuen, zwei Meter langen tizi flip Ladekabel ist keine Steckdose mehr zu weit.

 

 

tizi flip gibt’s jetzt in drei Längen: kurz (10 cm Außenlänge), lang (90 cm) und extra lang (200 cm) für maximale Freiheit beim Aufladen der Apple-Geräte. Das lange tizi flip ist etwas dicker und robuster, um beim Laden und Synchronisieren immer den optimalen Strom zu liefern. Selbstverständlich ist das tizi flip Lightning-Kabel offiziell von Apple als “Made for iPad, iPhone und iPod” (MFi) zertifiziert.

Anschließen kann man die tizi flip Kabel übrigens immer nur richtig herum: Der doppelseitige Flip USB-Anschluss (reversibel) kennt kein Oben oder Unten und steckt deshalb auf Anhieb. Neben den tizi flip Kabeln bewährt sich der Flip-Stecker auch am kürzlich vorgestellten tizi Schlingel für Micro USB und tizi Schlingel für Lightning.

Das extra lange tizi flip (2m) gibt es ab sofort zum Einführungspreis von nur 29,99 Euro ausschließlich online unter www.tizi.tv/flip und bei Amazon. Die beiden kürzeren Varianten (10 cm / 90 cm) sind online bereits ab 19,99 Euro verfügbar.

 

 

www.tizi.tv

Quelle: Tizi-Pressemeldung vom 26. August 2015

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt