lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Loewe Technologies, Deutschlands Premium-Hersteller für Unterhaltungselektronik präsentiert auf der IFA Berlin, vom 1. bis 6. September State-of-the-Art Technologie, mit TV-Neuheiten wie Loewe bild 3, Loewe bild 5 oled, Loewe bild 9 sowie den edlen, mobilen Bluetooth Speaker Loewe klang m1 und die neue Anbindung der Amazon Sprachassistenz Alexa in die Loewe Entertainmentwelt. Zudem zeigt Loewe eine futuristische, von Kunst inspirierte Design-Studie bild x concept, wo es in der Unterhaltungselektronik hingehen könnte. Loewe stellt auf dem Messestand in Halle 24 die beachtliche Multifunktionalität und das Design-Verständnis eines Unternehmens dar, das 1931 in Berlin, mit der ersten elektronischen Fernsehübertragung, als Erfinder des Fernsehens gilt – und es damals sogar auf die Titelseite der New York Times schaffte. In einer gesonderten Veranstaltungsserie knüpft Loewe raum 2017 an die Tradition der „Berliner Salons“ an, wo Cross-Over-Thinking, Kunst, Fashion, Architektur und Hightech einen spannenden Dialog eingehen.

Loewe Technologies, Deutschlands Premium-Hersteller für Unterhaltungselektronik präsentiert auf der IFA Berlin, vom 1. bis 6. September State-of-the-Art Technologie, mit TV-Neuheiten wie Loewe bild 3, Loewe bild 5 oled, Loewe bild 9 sowie den edlen, mobilen Bluetooth Speaker Loewe klang m1 und die neue Anbindung der Amazon Sprachassistenz Alexa in die Loewe Entertainmentwelt.

 

Loewe bild x concept – Innovativ. Futuristisch. Anders. Design: BodoSperlein.
Dünn, dünner und noch dünner? Befindet sich der TV-Screen auf dem Weg sich demnächst aufzulösen? Bodo Sperlein, Loewes Creative Director, hat dazu, wie immer, einen überraschend anderen Ansatz. Er inszeniert diesen Hauch eines Bildschirms, mit seinem gewohnt unerwarteten, kunstvollen Twist und seiner Passion für Technologie gepaart mit einem philosophischen, künstlerischen Ansatz. Seiner Begeisterung für Materialität, Handwerk und vor allem dem Menschen, dem User, der sich eben nicht in Lichtgeschwindigkeit zum Roboter entwickelt.

 

NEU: Loewe bild 3 – Der passt. Überall.

Und er passt sich an. Mit der neuen bild 3 Familie in Large, Medium und Small – in 55, 49 und 43 Zoll passt sich Loewe dem aktuellen Zeitgeist des ‚Downsizing’ an. Man will nicht mehr oder weniger, sondern besser. Die neue Opulenz: weniger ist mehr, Reduktion auf das Wesentliche mit Fokus auf absoluter Qualität. Das Ergebnis: ein durchdachtes Fernsehgerät, das zu allen Lebensabschnitten, Wohnsituationen und Ansprüchen passt. In Small, mit 43 Zoll, ein wunderbar designter Eyecatcher, mit allen technischen Raffinessen, speziell für Tiny Spaces, Offices, Küche oder Gästezimmer.

 

NEU: Loewe klang m1 – Smart. Edel. Nano-Size.
Loewe klang m1 ist ein portabler Speaker für jede Bluetooth-Soundquelle. Egal ob die Musik vom Smartphone, Tablet oder Laptop kommt – das Sound-Signal wird automatisch erkannt und bringt die Lieblingssongs zum Klingen. Der mobile Bluetooth Lautsprecher ergänzt das Loewe klang Spektrum jetzt auch im Outdoor-Bereich. In seiner Formensprache inspiriert von Street-Style, Uni-Sex und Glamour

 

NEU: „Alexa, einschalten“ – Einbindung der Amazon Sprachassistentin.
Amazon Alexa erweitert ab sofort das Loewe All-in-one Entertainment. Der Loewe Fernseher sowie verbundene Hard- und Software lassen sich via Sprachsteuerung bedienen, was einen schnellen und komfortablen Zugriff auf alle Funktionen und Informationen ermöglicht. Eigens für die Loewe-Anwendung entwickelte Sprachkommandos ergänzen das Portfolio der Alexa Befehle. Über die Amazon Alexa App kann man das komplette Loewe Home-Entertainment-System bedienen: Abspielen von Musik, Online-Suche, Ein- und Ausschalten oder Pairing von weiteren Geräten. Auch die Steuerung multipler TV-Geräte ist möglich. Amazon Alexa ist somit eine ideale Ergänzung und bietet einfachste Handhabung, sowie Barrierefreiheit.

 

OLED. Der Film by Loewe.

Loewes Creative Director Bodo Sperlein ist ein Andersmacher, ein Querdenker, der Design, Kunst, Handwerk und Hightech zu einem innovativen Konglomerat vernetzt. Was ihn mit Loewes CEO Mark Hüsges verbindet: beide sind Perfektionisten. Deshalb wurde eigens für die IFA, der Internationalen Funkausstellung in Berlin, weltweit die wichtigste Messe für Unterhaltungselektronik, ein kunstvoll subtiler OLED-Demonstrationsfilm kreiert

 

Loewe bild 5 oled – State-of-the-Art Technologie.
Design: Bodo Sperlein.
Sein modulares Konzept macht Loewe bild 5 oled zum Designbaukasten für Individualisten. Im Innern: Das Beste, was die Fernsehtechnologie derzeit zu bieten hat. Außen: ein aufregender Materialmix. Holz, gebürstetes Aluminium, ultraflacher Screen, eine mit speziellem Akustikstoff bezogene Soundbar, diverse Aufstelloptionen. Einzigartig: Alle Module können individuell kombiniert werden. Gemaserte Eiche, erstklassig verarbeitet. Handwerk, Hightech, Optimismus, Leichtigkeit, Sinnlichkeit, Wärme. All das vereinte Creative Director Bodo Sperlein in dem eklektischen Design des neuen Loewe bild 5 oled.

 

Loewe bild 7 – Eine neue Dimension des Fernsehens.

Dank neuester OLED-Technologie kann der Loewe bild 7 ein deutlich größeres Farbspektrum darstellen als gewöhnliche LCD-Fernseher. Durch farbintensive, organische, selbstleuchtende Pixel im OLED-Display werden bisher unerreicht hohe Kontraste erzielt. Feinere Farbabstufungen lassen Bilder faszinierend authentisch wirken. Darüber hinaus liefern OLED-Screens einen bisher unerreichten Schwarzwert – für eine regelrechte Farbexplosion

 

Loewe bild 9 – Ein Objekt wie eine Skulptur.
Design: Bodo Sperlein.
Loewe bild 9 katapultiert Fernsehen in eine neue Dimension. Bodo Sperlein, Loewes Creative Director, denkt unkonventionell. Sein Entwurf für Loewe bild 9 ist ein Gesamtkunstwerk, virtuos erdacht, Made in Germany, mit Love and Passion. Mit deutschem Tiefgang und britischer Leichtigkeit kombinierte Produktdesigner Bodo Sperlein Raffinesse mit Minimalismus, Handarbeit mit Hightech und Opulenz mit Understatement. Inspiriert von den Golden Twenties, Art Déco und Bauhaus entstand mit Loewe bild 9 ein Fernseher, der eine faszinierende Präsenz und derartige Leichtigkeit ausstrahlt, dass er beinahe wie ein Kunstobjekt wirkt

 

Loewe app – Absolute Freiheit.
Loewe macht das Entertainment-Erlebnis seiner Kunden so komfortabel wie möglich – Smartphone oder Tablet werden im Heimnetzwerk zum mobilen Fernseher. Mit der Loewe app lässt sich bequem über das Smartphone oder Tablet auf sämtliche Fernsehinhalte zugreifen. Alles einfach und intuitiv, selbst von unterwegs. Vom Design ähnlich wie die klar strukturierte TV Benutzeroberfläche Loewe os. Mit einem Fingertipp streamen, Sender wechseln, Aufnahmen starten und über den Programm-Guide die Lieblingsfilme auswählen oder Zugriff auf Hintergrundinformationen laufender Sendungen erhalten – alle Inhalte in einer Hand

 

www.loewe.tv

Quelle: Presse-Meldung Loewe August 2017

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt