English (Google Translate)

Wer sich früher einen Film auf einer großen Leinwand ansehen wollte, der musste wohl oder übel ins Kino gehen. Wer sich heute das Kinofeeling nach Hause holen möchte, der muss nur einen Beamer kaufen, denn der Beamer macht es möglich, dass das Wohnzimmer zum Kino wird. Mit dem passenden Beamer wird aber auch der Garten zum Open-Air-Veranstaltungsort. Den richtigen Beamer gibt es sowohl für Gamer wie auch für alle, die das praktische Gerät für berufliche Zwecke nutzen wollen.

Der BenQ W1050 kommt im schneeweißen Design daher, was ihn gerade für den Einsatz in Wohnräumen mit hellen Wänden attraktiv macht. Hier lässt er sich unauffällig integrieren.
Foto: Michael B. Rehders

Ganz entspannt fernsehen
Ein Abend im Kino kann teuer werden. Mit dem Eintrittsgeld alleine ist es leider nicht getan, denn auch auf Cola und Popcorn möchte man nicht verzichten. Die günstigere Alternative ist hier ein Beamer, der tolle Kino- und Fernsehabende garantiert. Das Gerät wird einfach an einen DVD-Player oder einen Blu-ray-Player angeschlossen, es ist aber auch möglich, den Beamer zusammen mit einem Laptop oder mit einem Desktop-PC zu nutzen. Es müssen aber nicht nur spannende Filme sein, die über die Leinwand flimmern. Wer möchte, der kann auch das ganz normale Fernsehprogramm mittels Bildwerfer und Leinwand anschauen. Während der nächsten Olympiade oder Fußballweltmeisterschaft wird der Projektor einfach an einen Sat- oder DVB-T-Receiver angeschlossen. Die Nachbarn, Freunde und Kollegen werden sich bestimmt über eine Einladung zum gemeinsamen Public-Viewing im Garten freuen.

Der Beamer fürs Büro
In der Schule, an der Universität, aber auch bei Vorträgen im Büro oder in einem Unternehmen, es gibt viele Möglichkeiten, um etwas zu präsentieren. Gab es noch vor einigen Jahren Projektoren für Präsentationen, so gibt es heute den Business-Beamer, der mit seiner sehr guten Auflösung die perfekte Lösung zum Beispiel auch für Power-Point-Präsentationen ist. Da die Geräte auch 3D-fähig sind, werden sie immer öfter nicht nur zu privaten Präsentationen benutzt. Zu den großen Vorteilen eines Business-Beamers gehört jedoch die exzellente Lichtstärke, die es möglich macht, dass ein Vortrag auch bei hellem Tageslicht gehalten werden kann. Zudem sind Business-Beamer sehr leicht, was es natürlich einfach macht, sie zu transportieren.

Der passende Beamer für passionierte Gamer
Videospiele erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Das mag daran liegen, dass die Spiele technisch und optisch immer brillanter werden, was den Spielspaß natürlich erhöht. Viele leidenschaftliche Gamer nutzen einen Beamer für ihr Hobby, denn der moderne Beamer lässt sich mit nur wenigen Handgriffen zu einer erstklassigen Spielekonsole umbauen. Der Beamer wird dazu an einen klassischen Desktop-PC angeschlossen. Durch eine sehr gute Auflösung in HD und ausgereifter 3-D-Technik wird jedes Spiel zu einem spannenden und immer wieder beeindruckenden Erlebnis. Was den Beamer für den Gamer von anderen Modellen unterscheidet, das sind die sehr hoch ausfallenden Werte, wenn es um den Kontrast geht: Selbst wenn bei Tageslicht gespielt wird, muss das Zimmer nicht mittels Gardinen oder Jalousien abgedunkelt werden.

Der Acer VL7860 ist ein kompakter Laser-Projektor, der Filme von 4K-Blu-ray gestochen scharf wiedergibt. Die handliche Fernbedienung gehört selbstverständlich zum Lieferumfang.
Foto: Michael B. Rehders

Kompakt und leistungsstark – der Mini Beamer
Ein klassischer Beamer ist in der Regel recht schwer und nicht unbedingt geeignet, um damit auf Reisen zu gehen. Wer aber den Beamer vielleicht beruflich nutzen will und viel unterwegs ist, der sollte sich einen Mini-Beamer zulegen. Diese Modelle sind deutlich kleiner als herkömmliche Beamer, sie sind leicht und lassen sich daher ohne Probleme auch in der Reisetasche transportieren. Wenn es aber um die Ausstattung geht, ähnelt der Mini-Beamer dem großen Business-Beamer. Angeschlossen werden die kleinen Geräte, die es übrigens auch im Taschenformat gibt, an ein Tablet, an einen Laptop oder an ein modernes Smartphone. Alle Bild- und Videodateien, die auf den mobilen Endgeräten gespeichert sind, können durch den Beamer auf eine große Leinwand projiziert werden und das in einer stets hervorragenden Qualität. Einer spontanen Präsentation steht mit einem solchen Mini Beamer also nichts mehr im Wege.

Vor dem Kauf vergleichen
Der Markt für Gamer Beamer, Business Beamer, Mini Beamer und auch für die Geräte, die das Kino zu Hause möglich machen, ist groß. Um das persönlich richtige Gerät zu finden, ist es immer eine gute Idee, vor dem Kauf einen Vergleich anzustellen. Bei einem solchen Vergleich sollte aber nicht nur der Preis im Mittelpunkt stehen. Wichtiger ist es, zu erfahren, ob der gewünschte Beamer auch die Vorteile mitbringt, die gebraucht werden. Soll der Beamer beruflich genutzt werden, dann kommt vielleicht ein LCD-Gerät in Betracht, wer einen Beamer für sein Heimkino möchte, der wird mit einem DLP-Beamer eventuell besser zurechtkommen.

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt