New York, 23. Mai 2018 – Die neuen Acer Swift-Modelle zeichnen sich durch maximale Mobilität, hohe Leistung und stilvolles Design aus. Das erfolgreiche Swift 5 bekommt mit der neuen 15,6-Zoll-Version einen großen Bruder, der trotzdem weniger als 1 kg auf die Waage bringt und damit ideal für unterwegs geeignet ist. Die handliche Swift 3-Serie erhält ein umfangreiches Facelift und lässt sich ab sofort optional mit einem UHD-Display ausstatten. 

Die neuen Acer Swift-Modelle zeichnen sich durch maximale Mobilität, hohe Leistung und stilvolles Design aus.

 

Swift 5: Ultraleicht und umfangreich ausgestattet
Das neue 15-Zoll-Modell der Acer Swift 5-Serie ist ein echter Blickfang. Der Rahmen des Full HD-IPS-Displays ist nur 5,87 mm schmal. Dies ergibt eine eindrucksvolle Screen-to-Body-Ratio von 87,6 Prozent. Zudem passt die Acer Color Intelligence™-Technologie Gamma und Sättigung in Echtzeit dynamisch an und optimiert die Bildschirmfarbe und -helligkeit ohne Übersteuerung oder Übersättigung. Gleichzeitig ermöglicht die Acer BluelightShield-Technologie eine Anpassung der Blaulicht-Emission des Bildschirms und verringert die Augenermüdung bei längerer Nutzung. Die Notebooks der Swift 5-Serie bestehen aus hochmodernen Materialien, darunter eine ultraleichte Magnesium-Lithium-Legierung beim A- und D-Cover, sowie eine Magnesium-Aluminium-Legierung für zusätzliche Stabilität im Bereich der Handballenauflage. Dank der Tastatur mit LED-Hintergrundbeleuchtung kann der Nutzer unterwegs den ganzen Tag und sogar nachts effektiv arbeiten. Neueste Intel®-Prozessoren, bis zu 1 TB SSD-Speicher und bis zu 16 GB DDR4-RAM1 sorgen für reaktionsschnelles Arbeiten bei einer Akkulaufzeit von bis zu acht2 Stunden. Das neue Swift 5 mit 15-Zoll-Display verfügt über den neuesten Intel® Wireless-AC 9560-Adapter mit 2×2 802.11ac-WLAN, dessen Gigabit-Datendurchsatz Streaming, Sharing, Konferenzen und Gaming erleichtert.2 Die kabelgebundene Konnektivität ist über einen USB 3.1 (Gen 2) Type-C-Port (Datentransfer bis 10 Gbit/s, Stromversorgung und Display-Ausgang), zwei USB 3.1 Typ-A-Anschlüsse (einer mit Power-Off-Ladefunktion), einen HDMI-Anschluss und einen SD-Kartenleser gewährleistet. Windows Hello wird über einen Fingerabdruckleser unterstützt, sodass Nutzer sich schneller und sicherer anmelden können.

 

Swift 3-Serie: Schlanke Begleiter mit optionalem UHD-Display
Die neu aufgelegten Notebooks der Acer Swift 3-Serie kommen wahlweise mit einem 35,6 cm (14 Zoll) oder 39,6 cm (15,6 Zoll) großen, matten Full-HD-IPS-Display, das jeweils von einem nur 6,3 mm schmalen Rahmen eingefasst ist. Die 15,6-Zoll-Variante kann optional sogar mit einem brillanten UHD-Panel ausgestattet werden. Das hervorragend verarbeitete Aluminium-Gehäuse bietet hohe Stabilität und glänzt mit einem neuen eleganten Design in verschiedenen Farboptionen. Neben Sparkly Silver wird die 15,6-Zoll-Version auch in edlem Luxury Gold angeboten, die 14-Zoll-Version steht zusätzlich in den Farben Stellar Blue, Sakura Pink oder Lava Red zur Verfügung. Auch die Leistung der Swift 3-Modelle überzeugt — aktuelle Intel® Core™ i-Prozessoren der achten Generation, eine NVIDIA® GeForce® MX150-Grafikkarte und bis zu 12 GB (14 Zoll) bzw. 32 GB (15,6 Zoll) DDR4-RAM sind alltäglichen Aufgaben mehr als gewachsen. Ultraschnelle PCIe Gen 3 SSDs mit bis zu 512 GB sorgen für kurze Ladezeiten, während Bilder, Videos oder Dokumente auf der bis zu 2 TB großen Festplatte Platz finden. Auch die Swift 3-Serie kann mit Komfortfeatures wie einem Fingerabdruckleser und einer hintergrundbeleuchteten Tastatur aufwarten und ist dank bis zu zwölf (14 Zoll) bzw. zehn (15,6 Zoll) Stunden Akkulaufzeit ein zuverlässiger Begleiter für den ganzen Tag.2 Mit externen Devices lassen sich die Notebooks über eine Vielzahl an Anschlüssen wie einen USB 3.1 Type-C-Port, zwei USB 3.0-Ports (einer mit Power-Off-Ladefunktion) und einem HDMI-Port verbinden.

 

Preise und Verfügbarkeit
Preis und Verfügbarkeit der neuen 15-Zoll-Version der Acer Swift 5-Serie werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die 14-Zoll-Notebooks der Acer Swift 3-Serie sind zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 599 Euro im Handel erhältlich.

Die 15,6 Zoll-Varianten folgen Ende Mai zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 799 Euro.

 

www.acer.de

Quelle: Presse-Meldung Acer Mai 2018

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt