English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die Berliner E-Mobility-Schmiede Urban Drivestyle, bekannt für ihre einzigartige, funktionale E-Bike-Flotte im Retro Look, bringt mit dem UNI Boost Rollereine echte Alternative für den Stadtverkehr auf die Straßen. Der UNI Boost wird aus Chromoly Stahl gefertigt und setzt neue Maßstäbe in Sachen Robustheit, Sicherheit und Multifunktionalität. Er ist mit einer besonders großen Trittfläche ausgestattet, auf der der Fahrer plus Cargo bequem Platz findet. Das spezielle Akkusystem macht Strecken von bis zu 40 km möglich und der moderne Antrieb sorgt für lautlosen Fahrspaß. Die breiten, für Urban Drivestyle typischen, 20×4 Zoll Reifen geben den einzigartigen Look und sorgen gleichzeitig für Komfort und sicheren Grip auf der Straße. Bordsteinkanten, Schlaglöcher und Straßenbahnschienen sind kein Problem mehr. Der entspannte Lenker sorgt dafür, dass man jederzeit alles im Griff behält, auch wenn eine Hand beim Richtungswechsel gelöst wird. Der UNI Boost ist so laufruhig, dass er theoretisch auch einhändig gefahren werden könnte. Per LCD-Display bleiben außerdem alle wichtigen Informationen wie Geschwindigkeit, Fahrstufe und Kilometerstand jederzeit im Blick.

Urban Drivestyle: Allzweck-Elektro-Roller für die Stadt.

Doch der UNI Boost wäre kein echter Urban Drivestyle-Spross, wenn es bei ihm „nur“ um Fahrspaß ginge. Wie die gesamte Flotte lässt sich auch der Roller nach den eigenen Vorstellungen gestalten. Andere Griffe? Farbige Rimtapes? Na klar. Immer im Rahmen der StVo natürlich. Aber der Boost kann noch mehr: Auf der breiten Trittfläche lässt sich problemlos eine Getränkekiste unterbringen. Mit clever gesetzten Kupplungsmöglichkeiten lässt sich der Roller ebenso um Lastensysteme und Anhänger erweitern. Auch eine große Auswahl an Zubehör, wie beispielsweise ein speziell für den Roller konzipierter Gepäckträger, machen den Roller multifunktional und zu einer echten Alternative für Auto, Motorrad und Co. „Wenn Roller, dann richtig“, sagt Ossian Vogel, Gründer und Produktentwickler bei Urban Drivestyle. „Wir haben alle modernen Mobilitätskonzepte im Blick und schauen sie uns genau an, um zu identifizieren, welches Potential in ihnen steckt. Bei den Kickscootern hat uns immer gestört, dass sie unsicher und wackelig sind, teilweise sogar einfach zusammenklappen. Gerade für große Fahrer und bei schlechtem Wetter ist das nicht nur unbequem, sondern sogar gefährlich. Wir wollten einen Roller entwickeln, der eine echte und vor allem dauerhafte Alternative zu Auto und Co bietet. Eben mehr als nur Last Mile.“

Eigenschaften:

– Geschwindigkeit: 20km/h
– Reichweite: 60km
– Bremsen: Tektro HD-E350 hydraulische Scheibenbremsen mit 150mm Rotor vorne und 160mm Rotor hinten
– Reifen: 20 x 4.0 Zoll Straßenreifen
– Material: Chromoly Stahl & Edelstahlschrauben & -muttern
– Zubehör: Licht vorne & hinten, Schutzbleche vorne & hinten, hydraulische Bremsen, Gasgriff, Klingel, Seitenständer, Kennzeichenhalter, Reflektoren-/StVo-Kit
– Farbe: Schwarz
– Nummer der ABE: P140
– Versicherungspflichtig

Quelle: Pressemeldung Urban Drivestyle vom 21.07.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt