lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Manchmal hat man das Gefühl, Kredite wachsen auf Bäumen. Nicht nur die Hausbank steht ihren Kunden und Kundinnen mit verschiedenen Darlehensangeboten zur Seite, auch im Internet finden sich zahlreiche Angebote. Hinzu kommt die Möglichkeit des Crowdlendings, hier schließen sich viele Privatleute zusammen und geben Kredite an Fremde aus. Wer akut Geld für ein neues HiFi-Gerät oder eine Heimkino-Anlage benötigt, hat die Qual der Wahl – und kann durchaus auch danebengreifen. Ein sorgsamer Kreditvergleich tut not: Hierauf ist dabei zu achten!

Die meisten Menschen schauen bei den angebotenen Krediten zuerst auf die Zinsen – die sollten selbstverständlich möglichst niedrig sein (Foto: andreas160578).

Eigene Bonität prüfen – Selbstverantwortung übernehmen

Kreditgeber wünschen sich natürlich Kunden, die ihre Darlehen inklusive Zinsen auf Heller und Pfennig zurückbezahlen. Das schaffen nur Menschen mit ordentlichem Einkommen und der Fähigkeit vernünftig zu Wirtschaften. Also prüfen die meisten Banken erst einmal die Bonität des potenziellen Kreditnehmers. Zum Beispiel durch Einkommensnachweise und / oder eine Schufa-Auskunft. Einige Anbieter verzichten darauf, doch gleichen sie diese Großzügigkeit in der Regel mit deutlich höheren Zinsen aus. Für viele Leute mit schlechter Schufa ist das oft die einzige Lösung, wenn sie sich mit ihrem Geldproblem nicht an Freunde oder Verwandte wenden möchten. Wichtig ist in diesem Fall die eigene finanzielle Lage genau zu prüfen. So stellt man sicher, dass die monatliche Belastung nicht (erneut) über die Grenzen geht. Eigenverantwortung heißt dann die Devise. Um sicherzugehen, dass die Schufa möglichst rein ist, lohnt es sich, einmal im Jahr eine kostenlose Eigenankunft einzuholen. In diesem Zuge besteht die Möglichkeit, nicht mehr aktuelle Daten zu löschen.

Raten und Laufzeit verdienen höchste Beachtung

Die meisten Menschen schauen bei den angebotenen Krediten zuerst auf die Zinsen – die sollten selbstverständlich möglichst niedrig sein. Die monatlichen Raten und die Laufzeit sind aber ebenso wichtig. Sie werden oftmals zu wenig beachtet. Schauen Sie sich die einzelnen Anbieter auf Kredit Nordic an. Auf dieser Kredit-Vergleichsseite hat die Laufzeit einen prominenten Platz in jeder Kurzzusammenfassung. Meistens beträgt sie 1 bis 120 Monate, eine große Zeitspanne, die viele Möglichkeiten offenlässt. Auf der Webseite werden Sie aber noch einiges mehr entdecken. Beispielwiese aussagekräftige Kundenbewertungen und weitere Infos zu den einzelnen Banken. Die Nutzung ist gebührenfrei, zu den einzelnen Anbietern gelangen Sie bei Bedarf mit einem Klick.
Je länger die Laufzeit, desto geringer die Raten. Das entlastet das monatliche Budget, führt aber auch dazu, dass der Kreditnehmer sein Darlehen in absehbarer Zeit nicht mehr loswird. Einige entscheiden sich deshalb lieber dafür, hohe Raten zu zahlen und die Schulden dadurch zügig abzutragen. Hier gilt es wieder die eigene Finanzkraft zu beachten, um herauszufinden welche monatliche Summe tragbar ist – und welche nicht. Es ist sehr empfehlenswert, immer einen Restbetrag pro Monat übrig zu lassen, für unerwartete Ausgaben. So kommt es auch im Notfall nicht zu Überlastungen. Meistens findet sich ein guter Mittelweg mit moderaten Raten und einer überschaubaren Laufzeit.

Das Ende der Zinsbindungsfrist beachten!

Am Ende der Laufzeit ist das Darlehen nicht immer vollständig abbezahlt. Wer clever mitdenkt, achtet im Voraus darauf, ob schlussendlich noch Restschulden bleiben und legt regelmäßig Geld zurück, um diese mit einem Schlag zu tilgen. Eine weitere Option besteht darin, eine Sondertilgungsmöglichkeit zu vereinbaren und zwischendurch überschüssiges Geld in die Kreditabzahlung zu pumpen. So wird es zum guten Schluss vielleicht eine Punktladung – oder das Darlehen ist vor Laufzeitende getilgt.

Anschlußkredit

Wie dem auch sei: Am Ende der Vertragslaufzeit wird die nicht getilgte Summe fällig. Entweder wandert sie in einen neuen Kredit oder der Darlehensnehmer löst sie komplett ab, wenn er gut vorgesorgt hat. Bei der erstgenannten Variante ist zu beachten, dass mit dem Kredit auch die Zinsbindung endet. Das heißt, Zinsen sowie die weiteren Konditionen sind neu auszuhandeln. Immobilienkäufer legen sich in der Regel frühzeitig einen Bausparvertrag zu, um den Hauskredit nach vielen Jahren damit abzulösen. So sichern Sie sich niedrige Zinsen und haben meistens auch schon etwas angespart, um einen Teil der letzten Kreditlast auszugleichen.

Gerade bei Krediten für den Erwerb einer Immobilie ist genau auf alle Angebotspunkte bei der Kreditvergabe zu achten (Foto: Tumisu)

Restschuldversicherung als sicherste Lösung?

Wer Zweifel hegt, ob die Tilgung über die Laufzeit hinweg immer reibungslos funktioniert, kann eine Restschuldversicherung abschließen. Die Versicherung übernimmt die offenen Raten, sobald der Darlehensnehmer sie nicht stemmen kann. Allerdings wird der Kredit damit deutlich teurer, was die Chance für den Zahlungsausfall erhöht. Daraus kann sich ein Teufelskreis ergeben, der vorher gut bedacht sein will. An dieser Stelle wird klar: Vor der Kreditaufnahme für verlockende Anschaffungen steht nicht nur ein gründlicher Anbietervergleich mit Analyse der verschiedenen Konditionen an. Auch ein tiefer Blick in die eigenen Karten tut dringend not: Was kann ich mir leisten? Brauche ich das Darlehen unbedingt? Welche Bedingungen kommen mir entgegen und welche mag ich eher nicht? Es gibt eben nicht „den besten“ Kredit für alle, sondern nur verschiedene Angebote, die jeweils den passenden Abnehmer suchen. Jedes Töpfchen findet auch hier sein Deckelchen, aber nicht im Blindflug, sondern wohlüberlegt. So wird das neue Entertainment-Center dann auch rundum zur Freude.

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt