lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Steckdosen sind erfahrungsgemäß in den meisten Haushalten und Büros absolute Mangelware. Zum Aufstocken kommen daher zwei neue Steckdosenleisten von Hama mehr als gelegen, die weit mehr als eine profane Platzerweiterung sind. Sie haben nicht nur zwei, oder beim großen Modell vier, Standard-Schutzkontakt-Steckdosen, sondern zusätzlich drei integrierte USB-Schnittstellen. Mit einer Gesamtleistung von 65 Watt laden zwei USB-C-Buchsen und eine mit USB-A nicht nur Smartphone oder beispielsweise Bluetooth-Kopfhörer, sondern sogar Laptop und MacBook direkt und ohne zusätzliches Ladegerät.

hama Steckdosenleiste

Schnell, effizient und akkufreundlich

Für einen optimierten Ladevorgang kommunizieren die USB- Schnittstellen direkt mit den Endgeräte-Akkus. Fast-Charge- Technologien und Power Delivery 3.0 laden
dabei schnellstmöglich und akkuschonend. Um unnötige Standby-Energie zu vermeiden, können alle angeschlossenen Geräte über einen Zentralschalter gleichzeitig vom Strom genommen werden. Mit einer Kabellänge von 1,4 Metern sind beide Steckdosenleisten praktische Helfer, schaffen Platz und verhindern Kabel- und Ladegeräte-Chaos.

– Steckdosenleiste, 2 x Schutzkontakt, 3 x USB, 65W, PD, Schalter, 1,4 m, Preis: 49,99 Euro
– Steckdosenleiste, 4 x Schutzkontakt, 3 x USB, 65W, PD, Schalter, 1,4 m, Preis: 59,99 Euro

Quelle: Pressemitteilung hama vom Januar 2023

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt