English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die Toshiba Europe GmbH erweitert ihr Angebot an All-in-One-PCs um vier neue Modelle speziell für Unternehmen sowie Heimarbeitsplätze oder Freiberufler. Die Qosmio PX30t-Serie ist mit aktuellen Technologien ausgestattet und zeichnet sich durch ein edles, außerordentlich schlankes Design aus.

Hinter dem 23 Zoll (58,4 cm) großen Full-HD-Touch-Bildschirm findet sich die komplette PC-Technik. Der Screen ist berührungsempfindlich und erlaubt die Steuerung von Windows 8 Pro, 64-bit (vorinstalliert), per Fingerzeig. Neben der intuitiven Bedienung ermöglicht das Betriebssystem das Verschlüsseln der Festplatte, lässt sich in Domänen integrieren oder durch Gruppenrichtlinien konfigurieren. Die neuen Qosmio PX30t-Modelle sind ab Mitte August 2013 in Deutschland verfügbar.

Die eleganten 23 Zoll (58,4 cm) Touchscreen-Modelle sind erschwinglich und gleichzeitig geschäftlichen Anforderungen gewachsen.

Die eleganten 23 Zoll (58,4 cm) Touchscreen-Modelle sind erschwinglich und gleichzeitig geschäftlichen Anforderungen gewachsen.

 

 

Elegantes Design für einen repräsentativen Auftritt

Die Qosmio-Modelle überzeugen durch eine außergewöhnlich elegante Optik. Sie kommen, je nach Modell, in glänzendem Schwarz oder in edlem Perlweiß auf den Markt. In Kombination mit der sehr geringen Gehäusetiefe von nur 49 Millimetern machen die All-in-One PCs an Empfangstheken, im Wartebereich von Kanzleien oder auch in Agenturen eine ausgesprochen gute Figur. Am Schreibtisch in Unternehmen oder an Heimarbeitsplätzen erweist sich das filigrane Design nicht nur als schön, sondern auch als praktisch: Die Rechner benötigen wenig Platz, integrieren sich ideal auch in kleinere Büroräume und lassen sich dank kabelloser Tastatur und Maus, die an die Gehäuseoptik der PCs angelehnt sind, flexibel einsetzen. Optional steht ein VESA-Anschluss zur Verfügung, womit das Gerät an die Wand montiert und je nach Bedarf flexibel in die Büro-Umgebung eingebunden werden kann.

 

 

Produktiv im Arbeitsalltag
Die Qosmio PX30t All-in-One-PCs bewältigen vielfältige Aufgaben im Arbeitsalltag schnell und zuverlässig. Festplatten mit 1 bzw. 3 Terabyte Speicherplatz bieten viel Raum für Anwendungen, Dokumente und Multimedia-Inhalte. Die Scheiben im Inneren der Platten rotieren mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und stellen schnelle Datentransfers und -zugriffe sicher. Mit der HDMI®-Eingangssignalfunktion können Anwender das große 23 Zoll-Display als externen Bildschirm für ein angeschlossenes Notebook oder einen mit HDMI®-Schnittstelle ausgerüsteten Tablet nutzen.

Die Qosmio-Modelle überzeugen durch eine außergewöhnlich elegante Optik. Sie kommen, je nach Modell, in glänzendem Schwarz oder in edlem Perlweiß

Die neuen Qosmio-Modelle überzeugen durch eine außergewöhnlich elegante Optik und sind, je nach Modell, in glänzender schwarzer oder edler perlweißer Ausführung verfügbar.

 

 

Preise (UVP inkl. MwSt.)
Qosmio PX30t-A-12D: 1.149 Euro
Qosmio PX30t-A-12E: 1.149 Euro
Qosmio PX30t-A-12F: 1.249 Euro
Qosmio PX30t-A-12G: 1.249 Euro

www.toshiba.de

 

Quelle: Toshiba Pressemeldung vom 01. August 2013

 

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt