English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

BenQ, der Marktführer von DLP® Projektoren, stellt mit den Modellen MS504, MX505 und MX522P gleich drei günstige Einstiegslösungen vor, die den vielfältigen Ansprüchen im Business- und Education-Bereich gerecht werden.

Der günstige Einstieg in die Business- und Education-Projektion

: Drei neue leistungsstarke und energieeffiziente Modelle von BenQ.

Der günstige Einstieg in die Business- und Education-Projektion

: Drei neue leistungsstarke und energieeffiziente Modelle von BenQ.

 

 

Der BenQ MS504 (329 Euro inkl. MwSt.) mit einer SVGA-Auflösung von 800 x 600, der MX505 (419 Euro inkl. MwSt.) mit einer XGA-Auflösung von 1024 x 768 und der MX522P (449 Euro inkl. MwSt.), der neben seiner XGA-Auflösung von 1024 x 768 über die 144 Hz Triple Flash-Technologie und 3D-Fähigkeit über HDMI® verfügt, sind ab sofort im Handel erhältlich. Die Projektoren-Modelle MS504, MX505 und MX522P eigenen sich dank ihrer hohen Lichtstärke von 3000 ANSI-Lumen für den Einsatz bei Tageslicht, beispielsweise im Klassen- oder Meetingraum, ohne dass der Raum komplett abgedunkelt werden muss. Unterstützt durch den maximalen Kontrast von 13.000:1, eine Farbpalette mit 1,07 Mrd. Farben und Wandfarbkorrektur erzeugen die neuen Geräte kristallklare Bilder. Vier mitgelieferte Unterrichtsvorlagen können als Arbeitsblatt direkt aufs Whiteboard oder die Tafel projiziert werden. Das erleichtert Lehrkräften die Arbeit erheblich, denn das lästige Zeichnen von Linien und Kästchen gehört damit der Vergangenheit an.

 

 

Flexibel und mobil
Ausgerüstet mit einer Schnellkühlfunktion können die Geräte, die weniger als 2 kg wiegen, problemlos zum gewünschten Einsatzort transportiert werden und sind schon unmittelbar nach der Projektion wieder mobil. Die integrierten 2-Watt-Lautsprecher unterstützen die Präsentation mit dem entsprechenden Sound.

 

 

Lange Lampenlebensdauer
Ausgesprochen energieeffizient sind die Modelle MS504, MX505 und MX522P unter anderem durch die neueste Generation der SmartEco®-Technologie. Im LampSave Modus erzeugt die Lampe nur so viel Licht, wie wirklich nötig ist und passt sich stets eigenständig den Projektionsinhalten an. Durch SmartEco® verlängert sich die Lebensdauer der Lampe um bis zu 50% beziehungsweise bis zu 10.000 Lampenstunden, und das bei voller Lichtstärke. Die Folgekosten für Ersatzlampen reduzieren sich so erheblich. Im Standby-Modus verbrauchen beide Projektoren weniger als 0,5 Watt Strom und erfüllen damit die neuesten EU-Normen.

 

www.benq.de

Quelle: BenQ Presseinformation vom 12. Dezember 2013

 

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt