lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mit Taxifahren will sich Frank über Wasser halten, bis er sein Architekturstudium in der Tasche hat und seiner Frau Gine und ihrer Tochter Sarah endlich das versprochene Leben bieten kann.

Frank muss um seine Tochter kämpfen. (© EuroVideo Medien GmbH)

Frank muss um seine Tochter kämpfen. (© EuroVideo Medien GmbH)

 

 

Doch die Abschlussprüfung bereitet ihm Sorgen. Dass sein Schwiegervater viel zu hohe Erwartungen hat, lässt Franks Situation immer verzweifelter werden. Als ihm sein Freund Gerd zu Hilfe eilt und ihm die Tür zu Scientology öffnet, greift Frank bereitwillig zu. Auf einmal wird er ernst genommen, er blüht auf. Bald kann Frank auch die skeptische Gine von Scientology überzeugen. Nicht nur ihre Zeit und Kraft opfert das Paar der Organisation, auch finanziell steigen sie mit voller Energie ein. Bis Frank erkennt, dass ihm seine Tochter Sarah mehr und mehr entgleitet. Als er sich zu wehren beginnt, wird Frank von Scientology und Gine unter Druck gesetzt. Er sieht nur noch einen Ausweg: Vor Gericht will er um seine Tochter kämpfen – komme, was da wolle…

 

Bis nichts mehr bleibt basiert auf der wahren Geschichte eines Scientology-Aussteigers: Der verzweifelte Kampf eines Vaters um seine Tochter, die ihm mehr und mehr entgleitet.

 

 

Erscheinungsdatum
29. Juli 2015

Format
DVD

Genre
Drama

Laufzeit
ca. 90 Minuten

Altersfreigabe
ab 12 Jahren

Regie
Niki Stein

Cast
Felix Klare, Silke Bodenberger, Kai Wiesinger, Suzanne von Borsody, Robert Atzorn

Label
EuroVideo Medien GmbH

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt