lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Nach stattlichen 15 Jahren hat der französische Highend-Hersteller Focal die Lautsprecherserie Sib erneuert. Die Mehrkanal-Modelle der neuen Sib-Evo-Reihe bieten höhere Klangqualität und sind flexibler einsetzbar als ihre Vorgänger. Das Hauptmodell, die Sib Evo Dolby Atmos, besitzt ein zusätzliches Chassis für Dolby-Atmos-Effekte.

Das Hauptmodell, die Sib Evo Dolby Atmos, besitzt ein zusätzliches Chassis für Dolby-Atmos-Effekte.

 

Das Prinzip der Sib Evo Dolby Atmos basiert darauf, dass ein Chassis an der Oberseite des Gehäuses nach oben strahlt und die Deckenreflexionen genutzt werden, um gesteigerte Räumlichkeit und „3D“-Effekte zu erzeugen. Es handelt sich dabei um ein Breitbandchassis aus dem Focal-eigenen Polyflex. Für den nach vorne abstrahlenden Hauptkanal sind ein 13-cm-Mittel-/Tieftöner, ebenfalls aus Polyflex, und ein 19-mm-Hochtöner mit Gewebekalotte zuständig. Das zweite, kompaktere Modell der Serie, die Sib Evo, verzichtet auf das Breitbandchassis-Chassis, nutzt ansonsten jedoch dieselbe Bestückung aus Mittel-/Tieftöner und Hochtöner wie die Sib Evo Dolby Atmos. Beide Modelle werden auf einer neigbaren Basisplatte vormontiert geliefert; optional sind Lautsprecherständer erhältlich. Die Sib Evo kann zudem quer gestellt werden, um als Centerlautsprecher zu fungieren.

 

Die Kompaktlautsprecher werden durch den Aktiv-Subwoofer Cub Evo ergänzt. Seine 200 Watt starke Class-D-Endstufe treibt ein 21-cm-Chassis mit Polyflex-Membran an. Dank des strömungsoptimierten Bassreflexsystems gibt der Subwoofer Frequenzen bis 35 Hz hinab sauber und druckvoll wieder. Phasenumschaltung, Autopower-Funktion sowie Stereo- bzw. LFE-Eingang runden das Feature-Set des Cub Evo ab. Mit der schicken Sib-Evo-Reihe bietet Focal eine erschwingliche Möglichkeit an, Dolby-Atmos-Systeme ohne Aufwand für Deckeninstallationen umzusetzen.

 

UVPs und Verfügbarkeit in Deutschland
–  5.1.2-Set: 1.199 Euro
–  Sib Evo Dolby Atmos: 499 Euro/Paar
–  Sib Evo: 249 Euro/Paar
–  Cub Evo: 399 Euro
–  Hip Evo Stand: 199 Euro/Paar

 

Ab sofort verfügbar

 

www.focal.com

Quelle: Presse-Meldung Focal November 2017

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt