Auf der HIGH END 2018 im MOC München präsentiert Sennheiser vom 10. bis zum 13. Mai 2018 ausgewählte High-End-Kopfhörer und -Verstärker. Das Augenmerk liegt dabei auf dem neuen HD 820, der als geschlossener dynamischer Stereokopfhörer neue Maßstäbe in Sachen Klangbild setzt. Aber auch der HD 660 S lässt mit offener Bauweise und außergewöhnlichem Klang die Herzen audiophiler Musikliebhaber höher schlagen. Ergänzt wird das Portfolio vom HE 1 – der beste Kopfhörer der Welt steht am Sennheiser Stand B05 in Halle 1 zum Probehören bereit.

Neben dem HD 820, dem HD 660 S und dem HE 1 können die Besucher viele weitere High-End-Kopfhörer probehören.

 

„Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder darauf, auf der HIGH END in München unser breites Produktportfolio vorstellen zu können“, sagt Axel Grell, Portfolio Management Audiophile bei Sennheiser. „Mit dem HD 820 haben wir einen besonderen Kopfhörer dabei, der trotz geschlossener Bauweise ein unvergleichliches Klangerlebnis bietet. Die Messebesucher sind herzlich eingeladen, diese Erfahrung bei uns am Stand zu machen.“

 

HD 820: audiophiler Klang, geschlossenes Kopfhörerdesign
Bereits auf der CES in Las Vegas hat Sennheiser den HD 820 das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert und hier für erstaunte Blicke gesorgt: Der audiophile Kopfhörer setzt auf ein geschlossenes Design, bietet dabei aber einen transparenten und natürlichen Klang, der vielen offenen Modellen in nichts nachsteht – eine Innovation in Sachen Realismus. Maßgeblich verantwortlich für das ausgewogene Klangbild sind die Ring-Radiator-Wandler des HD 820. Diese werden von einer speziellen Glasverkleidung abgedeckt, welche die Klangwellen von der Rückseite des Wandlers in eine Absorberkammer leitet. Dadurch werden Resonanzen weitestgehend unterdrückt. Der in der Wedemark gefertigte Kopfhörer spricht durch sorgfältig ausgewählte Materialien nicht nur die Sinne der Nutzer an, sondern schafft so eine nie zuvor gehörte Klangerfahrung.

 

HD 660 S: ausgewogenes Klangbild, große Flexibilität
In diesem Kopfhörer trifft zukunftsweisende Technologie auf Sennheisers kompromisslose Audio- und Produktqualität. Im Vergleich zum Vorgängermodell HD 650 wurde das Akustikdesign noch weiter verbessert und sorgt für einen besonders niedrigen Klirrfaktor, das von Sennheiser entwickelte Schallwandler-System zeichnet sich durch eine besonders gute Kontrolle der Membranbewegungen aus. Das sorgt für einen authentischen, lebensechten Klang, der jede Nuance der Musik erlebbar macht. Auch in Kombination mit den verschiedensten Audioquellen schlägt sich der HD 660 S gut: Durch die niedrige Impedanz von 150 Ohm kann er sowohl mit mobilen HiRes-Geräten als auch mit stationären HiFi-Anlagen genutzt werden. Zur vollen Entfaltung kommt er zusammen mit einem entsprechenden Kopfhörerverstärker, wie dem Sennheiser HDV 820 – dieser kann in Kombination mit dem HD 660 S auf der HIGH END gehört werden.

 

HE 1: Der beste Kopfhörer der Welt
Wie kein anderes Hörsystem überzeugt der HE 1 durch höchste Wiedergabepräzision und schafft beim Hören eine außergewöhnliche Räumlichkeit. Mit einem Frequenzbereich von 8Hz bis 100kHz deckt der Kopfhörer eine Spanne ab, die weit über das menschliche Hörvermögen hinausgeht. Selbst die kleinsten Nuancen der verschiedenen Instrumente werden durch den HE 1 hörbar. Dazu kommt der niedrigste Klirrfaktor, der jemals bei einem Audiowiedergabegerät gemessen wurde. Von all diesen klanglichen Vorzügen können sich Messebesucher am Sennheiser-Stand selbst überzeugen – und hier eine neue Dimension von audiophilem Klang kennenlernen.

 

Neben dem HD 820, dem HD 660 S und dem HE 1 können die Besucher viele weitere High-End-Kopfhörer probehören, wie z.B. das AMBEO SMART HEADSET: Die Ohrhörer des Headsets sind mit hochwertigen Mikrofonen ausgestattet, um über iOS-Geräte Videos in faszinierendem 3D-Sound aufzuzeichnen. Außerdem finden Sie am Sennheiser-Stand viele weitere Produkte, wie den bahnbrechenden Ohrkanalhörer IE 800 S oder den smarten Reisebegleiter PXC 550 Wireless.

 

Besuchen Sie Sennheiser vom 10. bis zum 13. Mai 2018 auf der HIGH END im Münchener Veranstaltungs- und Ordercenter MOC.

 

www.sennheiser.com

Quelle: Presse-Meldung Sennheiser Mai 2018

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt