von

Chefredakteur

Das Precision MC von Empire ist anders: Es ist preiswert, es ist flexibel und es ist schnell aufgebaut. Zudem bietet Empire sein Rack in diversen Farbvariationen an. So sollte für jeden Einrichtungsstil eine Variante dabei sein. Wie variabel und durchdacht das HiFi Rack Precision MC von Empire tatsächlich ist, zeige ich euch in diesem Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=vsMyWUo4BtE

Precision MC auch für schwere Jungs

Das Empire Precision MC ist ein Modulsystem zur Unterbringung von HiFi-Bausteinen. Obendrein macht es auch optisch was her, ist sehr gut verarbeitet und lässt sich perfekt auf die Wünsche seines Besitzers maßschneidern. Jede Etage ist einzeln erhältlich und variabel in ihrer Höhe. So lässt sich das Rack jederzeit ergänzen oder erweitern. In der Höhe kann aus sechs Größen zwischen 14 bis 50 Zentimetern gewählt werden. Jede Ebene misst rund 61 Zentimeter in der Breite und etwa 57 in der Tiefe. Dass die Böden nach hinten leicht verjüngt zusammenlaufen, trägt zur optischen Leichtigkeit bei. Die Einstelltiefe liegt bei rund 45, die Einstellbreite bei 49 Zentimetern. Jede Ebene lässt sich mit 60 Kilo belasten. So nimmt das Rack auch richtig schwere HiFi-Jungs oder AV-Boliden auf.

60 Kilo Traglast – pro Etage: Das Empire nimmt es auch mit den ganz schweren Hifi-Jungs auf.

Variabel und Flexibel

Ein Element besteht aus einer echtholzfurnierten Stellfläche, einem tragenden Rahmen und je drei pulverbeschichteten Rohren. Die Böden sind in sechs verschiedenen Kolorierungen, die Rohre wahlweise in Schwarz, Silber oder Weiß verfügbar. Für dieses Video habe ich mir die Variante in Kirsche hell mit mattschwarzem Rohren ausgesucht. Die Montage ist kinderleicht und schnell durchgeführt. Bis auf zwei Inbusschlüssel wird dazu kein Werkzeug benötigt. Der Werkzeugkoffer kann also im Keller bleiben.

Die in die Rohre eingelassenen Spitzen werden passgenau in die Schraubenköpfe der darunter befestigten Ebene geführt.

Faire Kalkulation

Zur hohen Materialgüte, Anpassungsfähigkeit und dem ansprechenden Design kommt der niedrige Preis. Eine Ebene ist bereits ab einem Preis von 129 Euro zu haben. Das hier vorgestellte, flexibel einsetzbare Rack summiert sich auf 433 Euro. Dafür bekommt man ein einfach zu montierendes HiFi-Möbel, das auch großen und schweren Stereo-Boliden ein solides zu Hause bietet. Die Precision MC-Serie eine ganz heiße Empfehlung für alle, die nach einem guten, flexiblen und erschwinglichen Rack für ihr anspruchsvolles HiFi- oder Heimkinosystem suchen.

Unseren ausführlichen Testbericht findet ihr übrigens unter folgendem link: https://www.lite-magazin.de/2018/07/empire-precision-mc-wohnraumtaugliches-flexibles-und-erschwingliches-hifi-moebel/

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt