Das HiFi Forum Baiersdorf hat für die individuelle Heimkino-Installation eine neue Eigenentwicklung vorgestellt: Das Team um Geschäftsführer Heiko Neundörfer hat auf Basis seiner langjährigen Erfahrung universell einsetzbare und flexible Kino-Module entwickelt. Damit bringt das HiFi Forum echtes Kinofeeling ins private Umfeld: Dank der neuen Module lässt sich nun perfekter Kino-Sound mit einer nach individuellen Kundenwünschen adäquaten Optik problemlos kombinieren.

Die neuen Kino-Module dienen einerseits als stilvolle Raumverkleidung und Lichtelemente, andererseits leisten sie wichtige Dienste als Akustik-Diffusoren für den perfekten Kino-Sound.

 

Die neuen Kino-Module dienen einerseits als stilvolle Raumverkleidung und Lichtelemente, andererseits leisten sie wichtige Dienste als Akustik-Diffusoren für den perfekten Kino-Sound. Die Module sind massiv und qualitativ hochwertig gefertigt und haben eine farblich wählbare Stoffbespannung. Mit speziellen Halterungen erfolgt die Montage an der Wand. Zwischen den einzelnen Modulen setzt eine Schattenfuge auf Wunsch auch zusätzlich Lichtakzente. Hinter den Kino-Modulen finden Lautsprecher, Subwoofer und bei Bedarf auch weitere Technik unauffällig Platz. „Mit unseren neuen Kino-Modulen schaffen wir die Voraussetzung für eine optisch und akustisch optimale Heimkino-Ausstattung. Technik- und Sound-Komponenten verschwinden ins Unsichtbare und sind dennoch voll leistungsfähig. Zudem schaffen wir damit beste Voraussetzungen für eine perfekte Raumakustik“, erklärt Heiko Neundörfer, Geschäftsführer des HiFi Forums Baiersdorf.

 

 

Die Kino-Module runden das Portfolio für die Installation erstklassiger Heimkinos ideal ab. Ein weiterer Beweis für die langjährige Heimkino-Kompetenz des HiFi Forums Baiersdorf, das bereits sechs Mal mit dem „Heimkino Award“ ausgezeichnet wurde. Zudem gehört das HiFi Forum seit 2008 zu den wenigen Unternehmen in Deutschland, die von der Imaging Science Foundation (ISF) zertifiziert wurden. Das ISF-Zertifikat bescheinigt dem Inhaber höchste Kompetenz bei der Kalibrierung und Einstellung von Bildwiedergabegeräten wie Flachbildschirmen und Projektoren.

 

www.hififorum.de

Quelle: Presse-Meldung HiFi Forum Baiersdorf Oktober 2018

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt