lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

In Baden-Württemberg handgefertigte Lautsprechersysteme live und in Wunschkonfiguration direkt beim Hersteller erleben. Exakt das offeriert die Audio-Manufaktur von Orbid Sound seit Jahren. Jetzt allerdings in neuer Location, mit viel mehr Platz und mit neuen Ideen.

In der HiFi-Lounge 1 lassen sich verschiedene Lautsprechersysteme im direkten Vergleich hören.

Wer aus dem Süden der Republik kommt, dem ist die Marke Orbid Sound sicher ein Begriff. Speziell wenn man aus Baden-Württemberg stammt. 1967 gegründet erlebte Orbid Sound in den 70er- und 80er-Jahren einen regelrechten Boom – zunächst noch als Ausstatter von Bistros, Kneipen, Diskotheken und Restaurants einen Namen. Leistungsstärke, Spielfreude und Langlebigkeit waren die herausragenden Merkmale, die die Lautsprecher aus Baden-Württemberg schnell auch für den Wohnzimmer-Einsatz prädestinierten. In Folge dessen brachten es die Audio-Spezialisten von Orbid Sound schnell zu überregionaler Bekanntheit. Heute führen der Sohn des Gründers Daniel Beyersdorffer und Thomas Feil die Geschicke der Marke. Einer der Gründe für den Erfolg ist Beibehaltung bewährter Tugenden: Orbid-Lautsprecher sehen aus wie man sich einen Lautsprecher vorstellt. Gradlinig, ehrlich, kompromisslos. Malt ein Kind einen Lautsprecher, gibt es den sicher im Orbid Sound-Programm. Das ist gar nicht despektierlich gemeint, sondern ist eher als Hommage zu verstehen.

In der High-End-Lounge ist u.a. Elektronik der deutschen Edelmarke WBE vorführbereit.

HiFi und Heimkino

Orbid-Schallwandler sind ehrlich. Hier gibt es keinen überflüssigen Schnickschnack oder teure Marketing-Argumente. Was für viele Musikfreunde ebenfalls wichtig ist: Produkte, die das stilistische „S“ im umgebenden „O“ im Logo tragen, werden – selbst in Zeiten, in denen kaum noch ein Produkt der Unterhaltungselektronik in Deutschland entsteht – auch heute von Chefentwickler Daniel Beyersdorffer in Balingen kreiert und am Rande der Schwäbischen Alb von Hand gefertigt. Allein das ist schon ein Grund sich mal näher mit Lautsprechern von Orbid Sound zu befassen. Apropos „näher befassen“: Das macht man seit einiger Zeit am besten am neuen Standort in der Balinger Straße in Balingen, ca. 80 Kilometer südwestlich von Stuttgart. Idealerweise nimmt man sich etwas Zeit dafür. In ingesamt drei Hörräumen gibt es hier nämlich verschiedenste Wiedergabe-Szenarien zu erleben. Angefangen bei der klassischen, zweikanaligen Musikwiedergabe bis hin zur druckvoll-dynamischen Heimkino-Demonstration.

Auch die von uns bereits getestete Orbid Sound Palum ist in der High-End-Lounge vorführbereit.

Variabel im Detail

Damit man aber nicht umsonst nach Balingen fährt, vereinbart man vorher besser einen festen Hörtermin. So ist sichergestellt, dass der Raum reserviert und die gewünschten Lautsprecher auch aufgestellt, eingerichtet und vorbereitet sind. Befeuert werden Modelle wie die legendäre Mini Galaxis, die Jupiter, die mit AMT-Tweeter ausgestattete Palum oder die Hi-Line-Serie hier von Verstärkern und Zuspielern der Marken Bluesound, NAD und WBE. So kann man sich von einem streamingfähigen Bluesound/Orbid-System oder einer ambitionierten WBE/Orbid-Kette begeistern lassen. Ausserdem ist Chance hoch, dass man hier direkt mal mit den Entwicklern und Machern hinter der Marke ins Gespräch kommt. Wann und wo bietet sich eine solche Gelegenheit sonst noch? Doch egal, ob High-End, Quadro oder die erschwingliche HiFi-Kette, bei Orbid findet man immer das für den individuellen Einsatzzweck gewünschte Setup. Das gilt für alle Disziplinen wie Größe, Form, Farbe und Budget.

In der HiFi-Lounge 2 stehen verschiedene Zwei-Wege-Systeme zur Vorführung bereit..

Reparatur, Museum, kostenloses Parken

Nach der ausführlichen Musiksession kann man seinen Wunschlautsprecher hier dann auch direkt bestellen. Jeder in Balingen bestellte Lautsprecher hat dann eine Lieferzeit von etwa drei Wochen. Diese Zeit wartet man gern, denn jeder Schallwandler wird nach Auftragserteilung individuell von Hand gefertigt. Dabei wird höchster Wert darauf gelegt, nur Einzelteile von deutschen und spanischen Lieferanten zu verbauen.
Besitzer älterer Orbid-Systeme kommen ebenso auf ihre Kosten. Beispielsweise lassen sich die alten Lautsprecher hier abgeben und auf Vordermann bringen bzw. reparieren. Das gilt auch für 20 oder 30 Jahre alte Modelle! Wo gibt es das sonst noch? Oder man stattet dem aktuell noch in der Entstehungsphase befindlichen Orbid-Museum mal schnell einen Besuch ab. Das ist zwar klein, zeigt aber einige Highlights aus den 70er-Jahren wie beispielsweise die legendäre Galaxis in Treppenform, die Terra oder die Saturn. Lautsprecher, die eingefleischten HiFi-Fans sicher ein Begriff sind und für Orbid Sound eine Ära geprägt haben.

Thomas Feil (Orbid Sound) und Walter Bret (WBE) bei der feierlichen Neueröffnung der neuen Orbid Sound-Räumlichkeiten.

Wo und wann?

Eine schöne Gelegenheit in Erinnerungen zu schwelgen, bevor man die aktuellen Modelle ausgiebig unter die Lupe nimmt. Möglich ist all das Mittwochs bis Freitags von 9.30 bis einschließlich 18.30 Uhr und Samstags von 10 bis 14. Die nervige Parkplatzsuche entfällt auch. Orbid Sound bietet seinen Kunden kostenloses Parken direkt vor der Tür an.

TF Klangmanufaktur UG (haftungsbeschränkt)
Balinger Straße 139
72336 Balingen
Tel.: +49 (0) 7433 / 3910122

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt