lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

MediaMarkt wünscht seinen Kundinnen und Kunden ein frohes neues Jahr und beschert ihnen gleich zum Start viele attraktive Angebote. In ganz Deutschland verteilt der Elektronikhändler sein beliebtes Gutscheinheft, mit dem man kräftig sparen kann – und das auf vielfältige Weise: Jeder Gutschein wartet mit einem tollen Angebot auf: So gibt es neben vielen Produkte zu radikal reduzierten Preisen auch Produkte mit Extra-Geschenken oder aber Multibuy-Aktionen. Also am besten gleich durchblättern, wenn man das Heft im Briefkasten findet. Wer keins bekommen hat, schaut am besten gleich im nächstgelegenen MediaMarkt oder im Onlineshop vorbei. Im Markt vor Ort gilt die Aktion vom 3. bis 15. Januar. Online kann man sich die Schnäppchen von Samstag, den 1. Januar, ab 12:00 Uhr bis zum 16. Januar, 23:59 Uhr, sichern.

Sparvorteile im Gesamtwert von über 20.000 Euro.

Nachdem das private Silvesterfeuerwerk erneut wegen Corona ausgefallen ist, beglückt MediaMarkt seine Kundinnen und Kunden zum Start ins neue Jahr mit einem Preisfeuerwerk. Im neuen Gutscheinheft des Elektronikhändlers folgt Kracher auf Kracher. So gibt es zum Beispiel Notebooks wie das Samsung Galaxy Book oder das Lenovo IdeaPad Duet Chromebook besonders günstig. Wer sein Wohnzimmer mit einem neuen Fernseher ausstatten möchte, kann sich ebenfalls über tolle Angebote freuen. So gibt es beispielsweise beim Kauf des LG OLED Smart TV 65 C 17 LB die Mehrwertsteuer geschenkt. Kaffeeliebhaber kommen mit den Kaffeevollautomaten EP 2231 / 40 von Philips oder dem E6 Piano Black von Jura voll auf ihre Kosten. Für glatte Beine sorgt der Laser-Haarentferner BRI 947/00 Lumea Prestige corded IPL von Philips, zu dem man gleich noch die elektrische Schallzahnbürste HX6732/42 Sonicare Healthy White von Philips gratis dazu bekommt.

Sparvorteile im Gesamtwert von über 20.000 Euro

Auch bei Haushaltsgroßgeräten kann man kräftig sparen. So gibt es beispielsweise die Waschmaschine WM 7 M100 N von Bauknecht, das Heko Black 700 H Einbauherdset mit Hydrolyse ebenfalls von Bauknecht oder den GSL361ICEZ Side By Side Kühlschrank von LG zu unschlagbar günstigen Preisen. Für guten Sound sorgen etwa die JBL Tune 750BTNC Bluetooth Over-Ear-Kopfhörer oder die Samsung HW-Q600A 3.1.2. Dolby Atmos-Soundbar, bei deren Kauf zudem die Mehrwertsteuer abgezogen wird. Aber auch Gaming-Fans kommen auf ihre Kosten. So kann man sich etwa beim Kauf der Nintendo Switch OLED eins von fünf Spielen gratis aussuchen und das PC Gaming Headset G435 Lightspeed von Logitech gibt’s im günstigen Bundle mit der Logitech Gaming Maus G305 Lightspeed. Wer zudem den internen Gaming-Speicher WD Black SN850 Heatsink 1TB kauft, erhält on top einen Geschenk-Coupon im Wert von 20 Euro.
Und auch wer Kinderaugen zum Strahlen bringen möchte, wird im MediaMarkt Gutscheinheft fündig: So gibt es die beliebten Tonie Hörfiguren ebenfalls zum Schnäppchen-Preis.

Dies sind nur einige Beispiele. Das Gutscheinheft bietet noch zahlreiche weitere Top-Angebote, die zusammen Sparvorteile im Wert von über 20.000 Euro ergeben.

Weiterer Vorteil: Für alle Produkte aus dem Gutscheinheft bietet MediaMarkt eine Null-Prozent-Finanzierung an. Diese gilt ab einer Finanzierungssumme von 100 Euro und einer monatlichen Mindestrate von 10 Euro. Die Laufzeit liegt zwischen sechs und 20 Monate.

Also am besten schnell im MediaMarkt oder unter www.mediamarkt.de vorbeischauen und sich die besten Neujahrskracher sichern. Wie immer gelten die Angebote nur solange der Vorrat reicht.

Selbstverständlich werden in allen Media Märkten dieHygiene- und Sicherheitsstandards sowie die aktuell geltenden Corona-Regelungen eingehalten. Dazu zählt auch, dass MediaMarkt die 2G-Regel in seinen Märkten in Deutschland gemäß den Beschlüssen von Bund und Ländern sowie den Landesverordnungen umsetzt.Ausgenommen ist derzeit Niedersachsen, hier ist das Einkaufen in den Märkten ohne 2G möglich.

Quelle: Pressemitteilung MediaMarkt vom 30.12.2021

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt