lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mobvoi hat gerade seine neuesten Kopfhörer mit Active Noise Cancelling vorgestellt. Für unter 60 Euro können Nutzer:innen mit den Mobvoi Earbuds ANC in ihre Lieblings-Playlist eintauchen während die aktive Geräuschunterdrückung störende Umgebungsgeräusche eliminiert.

Federgewicht

Die Earbuds ANC sind mit einem Gewicht von nur fünf Gramm pro Stück sehr leicht und können dank der IPX5-Klassifizierung (schweiß- und wasserfest) jederzeit und überall verwendet werden.

Dank der IPX5-Klassifizierung (schweiß- und wasserfest) können die Earbuds jederzeit und überall verwendet werden.

Sprachgesteuert

Aufbauend auf dem Erfolg der TicPods ANC erweitert Mobvoi seine kabellosen Kopfhörer mit Dual-Mic Noise Cancellation (ENC) und der neuesten Version der Sprachsteuerungstechnologie „Hey Tico“. Ob Musik, Podcasts oder Anrufe – die neuen Earbuds ANC von Mobvoi bieten für einen sehr attraktiven Preis mehr innovative Technologie-Ausstattung als je zuvor.

Anpassen an Lärmpegel

Die adaptive KI-Steuerung und die intelligenten Funktionen ermöglichen eine Steuerung mit nur einer Berührung. Mit einem Knopfdruck kann man in Sekundenschnelle zwischen drei verschiedenen ANC-Modi wechseln: Leiser Modus, Sound Passthrough Modus und ANC-Off Modus.

Mobvoi Earbuds ANC – Geräuschunterdrückung und 21 Stunden Akkulaufzeit für unter 60 Euro.

Miteinander, nacheinander

Die neue Dual-Mic Noise Cancellation (ENC) sorgt auch bei Telefongesprächen für eine sehr gute Klangqualität, da beide Pods über einen 13-mm-Lautsprecher und Bluetooth 5.0 verfügen.

Nachdem die Earbuds ANC mit dem Telefon gekoppelt wurden, können sie unabhängig voneinander verwenden werden und man kann nahtlos zwischen den beiden Ohrstöpseln wechseln, um die Akkulaufzeit zu verdoppeln.
Durch das sagen von “Hey Tico” wird die neueste Wake-up-Word-Technologie von Mobvoi aktiviert und man kann die Kopfhörer freihändig und intuitiv mit Sätzen wie „Musik abspielen“ und „Lautstärke verringern“ steuern.
Über die Mobvoi-App lassen sich unter anderem die Schnellbefehlsfunktion ein- und ausschalten und die Akkulaufzeit überprüfen.

Bis zu 21 Stunden Nutzung

Bei aktiviertem ANC bieten die Earbuds 4,5 Stunden ununterbrochene Musikwiedergabe und eine Standby-Zeit von 7 Stunden. Voll aufgeladen sind sie nach ungefähr einer Stunde und danach für bis zu 21 Stunden durchgängiger Nutzung aktiv.

Die Mobvoi Earbuds ANC sind ab dem 25. Januar 2022 unter www.mobvoi.com/de zum Preis von 59,99 Euro (UVP) erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung Mobvoi vom 26.01.2022

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt