lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mit dem MyCast 7 erweitert Advance Paris sein Portfolio an exklusiven Premium-Kompaktanlagen. Das Universaltalent lässt keine Wünsche offen: neben der obligatorischen CD-Wiedergabe und der Empfangsmöglichkeit von sowohl UKW als auch DAB+ bietet der MyCast 7 auch Zugriff auf moderne Streamingdienste, darunter Spotify und Deezer, aber auch auf die hochauflösenden Anbieter Tidal und Qobuz. Internetradio empfängt man mit der MyCast 7 per TuneIn und iHeartradio ebenfalls, zusätzlich ist Bluetooth an Bord und AirPlay 2 wird unterstützt. Natürlich werden auch Dateien, die auf einem PC bzw. Server oder NAS im Netzwerk gespeichert sind, kompromisslos wiedergege- ben. Damit man bei der vielseitigen Auswahl an Wiedergabe-Optionen die übersicht behält, kann die kompakte HiFi-Anlage auch per iOS- und Android-App gesteuert werden.

All-In-One-Paket für Audiophile: MyCast 7 von Advance Paris.

Sehr praktisch ist der integrierte HDMI-Eingang mit ARC (Audio Return Channel). Der kompatible Fernseher muss lediglich mit einem einzelnen HDMI-Kabel mit dem MyCast 7 verbunden werden und schon kann man den TV-Ton über die Advance Paris HiFi-An- lage genießen. Klassische Stereo-Schnittstellen sind natürlich ebenso vorhanden. Ins- gesamt stehen drei Stereo Cinch-Eingänge, einer davon kann als Phono-Input dienen, zur Verfügung. Außerdem gibt es zwei optische und einen koaxialen Digitaleingang. Die Lautsprecher-Terminals sind groß dimensioniert und nehmen größere Kabelquerschnitte problemlos entgegen. Mittels „Sub Out“ kann der MyCast 7 im Tieftonbereich zudem von einem aktiven Subwoofer perfekt unterstützt werden.

Mit 2 x 45 Watt an 6 Ohm präsentiert sich das kompakte HiFi-System leistungsstark. Ins- besondere wenn man bedenkt, dass diese Leistungsdaten von einem Class AB-Verstär- ker realisiert werden. Advance Paris entschied sich bewusst gegen die digitale Verstär- kung und entlockt dem MyCast 7 so ein Maximum an Neutralität, Detaillierung, Dynamik und Klarheit für eine möglichst authentische und harmonische Musikreproduktion.

Eklusiven Premium-Kompaktanlagen mit praktisch integriertem HDMI-Eingang.

Sehr elegant wirkt die massive Alufront, auf der sich die typisch in Silber gehaltenen und teilweise weiß beleuchteten Bedienelemente der Komponente befinden. Zusätzlich zum bereits genannten USB-Slot gibt es vorne auch eine Anschlussmöglichkeit für einen Kopfhörer (6,35 mm).

Produktinformation:
– Kompaktes HiFi-System mit CD-Player, DAB+ / FM Tuner und Streaming
– HDMI ARC für komfortablen TV-Anschluss
– Hochwertige Verarbeitung mit eleganter Metallfront
– Class AB-Verstärkung mit 2 x 45 Watt
– Zugriff auf populäre Streaming-Dienste inklusive HiRes-Audio-Portale
– Bluetooth integriert

Unverbindlicher Verkaufspreis des Herstellers:
MyCast 7: 699,- Euro

Quelle: Pressemitteilung Advance Paris/Quadral vom 14.02.2022

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt