lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Nachdem das neue 7-Zoll-Navigationsgerät BECKER Ready 70 LMU bereits seit einigen Wochen erfolgreich auf dem Markt ist, kommt nun auch das Pendant für den Einsatz in Trucks, Bussen, Gespannen und Reisemobilen in den Handel – das BECKER Transit 70 LMU. Es basiert auf der Becker Truck- & Camper Navigation Pro mit erweitertem Kartenmaterial und individualisierbaren Fahrerprofilen. Das Profige- rät mit extragroßem 7-Zoll-Display und integriertem WiFi für Verkehrsinformationen in Echtzeit ist zu einem unverbindlichen Preis von EUR 419,- im Handel erhältlich.

Großes Display, großes Leistungspaket – große Fahrzeuge: BECKER präsentiert das Transit 70 LMU für LKW und Bus.

Großes Display, großes Leistungspaket – große Fahrzeuge: BECKER präsentiert das Transit 70 LMU für LKW und Bus.

 

 

Speziell für den professionellen Einsatz in LKW, Bussen und Gespannen konzipiert, ist das neue BECKER Transit 70 LMU die konsequente Fortführung der Truck-Navigationsgeräte aus dem Hause Becker. Mit dem kapazitiven 7-Zoll-Echtglasdisplay (17,8 cm) geht Becker auf den Wunsch von LKW- Fahrern nach einem großen, übersichtlichen Display ein und erleichtert Ihnen Ablesbarkeit und Bedienung.

 

 

Die optimierte Truck & Camper Navigation Pro bietet Kartenmaterial mit ergänzenden Informationen zu Durchfahrtshöhen und -breiten, Gewichtsbeschränkungen, Fahrverboten oder auch Gefahrgutangaben in bestimmten Straßenabschnitten. Nutzer können Profile mit allen relevanten Fahrzeugangaben anlegen. Dazu zählen Informationen wie Fahrzeugmaße, Anzahl der Achsen bei mitgeführtem Anhänger, Gesamtgewicht, mögliches Gefahrgut etc., die direkt in die Routenberechnung einfließen. Auf Basis dieser Daten zeigt die Truck- & Camper-Routenübersicht dem Nutzer die für seinen Fahrzeugtyp geeignete Route an. Mit der neuen Höhenprofil-Anzeige werden zudem Steigungen und Gefälle aller Alternativrouten einer angegebenen Strecke vergleichend dargestellt. Ein Novum beim BECKER Transit 70 LMU ist integriertes WiFi. In Verbindung mit einem Smartphone stehen dem Navigationsgerät optional die Becker Link2Live Pro Dienste zur Verfügung. Sie liefern Verkehrsinformationen in Echtzeit, dank derer auf Straßensperrungen oder Staus rechtzeitig reagiert werden kann.

 

 

Der Becker EasyClick Aktivhalter, kompatibel zum weit verbreiteten Herbert-Richter- Standard, ein Audio-Ausgang und die Anschlussmöglichkeit einer Rückfahrkamera garantieren eine flexible Integration in LKW, Bus, Caravan oder Gespann. Um wirklich „fernfahren“ zu können, ist auf dem BECKER Transit 70 LMU Kartenmaterial für 45 europäische Länder vorinstalliert, das ein Leben lang kostenlos aktualisiert werden kann (LMU)*.

 

 

Verfügbarkeit
Das BECKER Transit 70 LMU ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von EUR 419,- im Handel erhältlich.

 

www.united-navigation.com

Quelle: Becker Pressemitteilung vom 19. Dezember 2013

 

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt