English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Simple Audio, schottischer High-End Audiospezialist und Hersteller von Multiroom-Musiksystemen hat heute die Verfügbarkeit seiner neuen Roomplayer+-Serie in Deutschland und Österreich bekannt gegeben. Die HD-Multiroom-Lösung bietet den Komfort eines Multiroom-Audiosystems mit höchster Klangqualität ohne aufwändige Installation. Unter Verwendung von Powerline-Technologie ermöglicht die Multiroom-Lösung störungsfreie, digitale Musikübertragung in unkomprimierter 24bit/192 KHz High Definition-Audioqualität (HD-Audio) in jedes Zimmer des Hauses.

HD-Multiroom-Lösung verteilt Musik mit bis zu 24bit/192 KHz Studiomaster-Qualität im gesamten Haus über das Stromnetz – neue intuitive iPad App verfügbar.

HD-Multiroom-Lösung verteilt Musik mit bis zu 24bit/192 KHz Studiomaster-Qualität im gesamten Haus über das Stromnetz – neue intuitive iPad App verfügbar.

 

Der neue Roomplayer+ bietet synchronisierte Musikwiedergabe, direkte NAS-Anbindung über UPnP (PC-Off-Funktion), Unterstützung von Musikdiensten darunter Deezer, WiMP und TuneIn*, einfache Bedienung über die Roomplayer+-Apps darunter eine neue, native Simple Audio iPad-App und vieles mehr. Der neue Roomplayer+ ist ab sofort in zwei verschiedenen Modell-Varianten erhältlich: Roomplayer+ Amp integriert einen 2 x 50 Watt Stereo-Leistungsverstärker und ist zu einem UVP von € 799,- inklusive Mehrwertsteuer verfügbar. Roomplayer+ kommt ohne Verstärker und ist für € 699,- inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

 

“Als Musikliebhaber freue ich mich sehr über den Marktstart des neuen Roomplayer+. Er integriert unter anderem einen schnelleren Prozessor, mehr Arbeitsspeicher und ein neues Betriebssystem und ist nicht nur schneller, sondern auch intelligenter als sein Vorgänger”, sagt Martin Dalgleish, Design Director von Simple Audio. “Problemlos meistert der Roomplayer+ das synchrone Streamen von Musik in mehrere Räume im Haus in bis zu 24bit/192 kHz über Powerline- oder kabelgebundene Netzwerke.”

 

Im Jahr 2012 brachte Simple Audio den ersten Multi-User- und Multi-Library-Roomplayer auf den Markt, um Musikliebhabern im Zuhause ein optimiertes Musikerlebnis zu ermöglichen. Nicht nur die Art wie Musik gekauft und gehört wird hatte sich verändert. Es wurde auch immer schwieriger bei der Vielzahl digitaler Formate, sowie den verschiedenen Möglichkeiten Musik herunterzuladen, zu speichern und wiederzugeben den Überblick zu behalten. Während der Kauf von Musiktiteln einfacher wurde, wurde das Musikhören zuhause komplizierter. Simple Audio hat den Roomplayer entwickelt, um dies zu ändern. Der neue Roomplayer+ wurde mit Fokus auf audiophile Klangqualität, präzise Ingenieurskunst und moderne Technologie entwickelt und zeichnet sich durch eine Vielzahl einzigartiger Funktionen aus, darunter:

Der vollständig neue Roomplayer+ von Simple Audio ist ab sofort in Deutschland und Österreich verfügbar.

Der vollständig neue Roomplayer+ von Simple Audio ist ab sofort in Deutschland und Österreich verfügbar.

 

Hochauflösendes (HD-) Audio:
von MP3-Titeln bis hin zu unkomprimierten hochauflösenden Formaten (24bit/192kHz) bietet der Musik-Streamer eine außergewöhnliche Audioqualität bei detailgenauer, naturgetreuer Klangwiedergabe; folgende Formate werden im einzelnen unterstützt: MP3 und AAC (Lossy), ALAC und FLAC mit bis zu 24bit/192kHz (Lossless), sowie AIFF und WAV mit bis zu 24bit/192kHz (Linear Formats);

 

Multi-Library:
der Roomplayer+ ermöglicht einfachen Zugriff auf Musikbibliotheken, Musikordner, und sogar auf einzelne Lieder, die auf verschiedenen Computern (PC/Mac), Network Attached Storage (NAS)-Laufwerken, Smartphones, Tablet-PCs, oder MP3-Spielern im Zuhause gespeichert sind;

 

Multi-User:
mittels einzigartiger Multi-User-Funktionen des Roomplayer+ hat man die Möglichkeit sein Roomplayer+-Erlebnis zu personalisieren – ideal für Musikliebhaber, deren Familienmitglieder unterschiedliche Musikgeschmäcker haben.

 

Multi-Room:
die integrierte Powerline-Technologie unterstützt das Streamen von High-Res Audio und Multiroom-Konnektivität; man kann beispielsweise unterschiedliche Musiktitel in unterschiedlichen Räumen abspielen, oder Gruppen erstellen, um die Musik in allen Räumen des Hauses zu synchronisieren.

Der neue Roomplayer+ bietet synchronisierte Musikwiedergabe, direkte NAS-Anbindung über UPnP (PC-Off-Funktion), Unterstützung von Musikdiensten darunter Deezer, WiMP und TuneIn*, einfache Bedienung über die Roomplayer+-Apps darunter eine neue, native Simple Audio iPad-App und natürlich die passenden Anschlüsse.

Der neue Roomplayer+ bietet synchronisierte Musikwiedergabe, direkte NAS-Anbindung über UPnP (PC-Off-Funktion), Unterstützung von Musikdiensten darunter Deezer, WiMP und TuneIn*, einfache Bedienung über die Roomplayer+-Apps darunter eine neue, native Simple Audio iPad-App und natürlich die passenden Anschlüsse.

 

Einfache Bedienbarkeit:
die Roomplayer+-Apps zeigen das Album-Artwork sämtlicher verfügbarer Musik im Zuhause an und bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten Alben, Künstler, Songtitel und Komponisten zu durchstöbern. Neben der Simple Audio Desktop Controller-App für die Bedienung über Computer (Windows und Mac) steht die kürzlich veröffentlichte, native Simple Audio iPad-App sowie eine App für iPhone und iPod touch zum kostenlosen Download zur Verfügung.

 

Das Entdecken von Musik:
Neue Musik ist über integrierte Musik-Streaming-Dienste und über 50.000 lokale und weltweite Radiostationen auf TuneIn verfügbar – man kann seine Favoriten speichern und neue Wiedergabelisten anlegen; “Simple Audio verfolgt das Ziel, die Art und Weise wie man zuhause Musik hört zu verändern. Die vollständige Integration von Deezer ermöglicht Musikliebhabern in über 180 Ländern Zugriff auf einen Musikkatalog von über 30 Millionen Songs und die größten Sammlungen an Klassik und Jazz, sodass garantiert jeder Roomplayer+-Besitzer bei seiner musikalischen Entdeckungsreise fündig wird”, sagt Clement Cézard, Chief Business Development Officer von Deezer.

 

Preise und Verfügbarkeit
Das HD-Multiroom-System von Simple Audio wird in Deutschland und Österreich von der trendZone – Distribution by sonoro vertrieben und ist ab sofort über den Design- und Elektronik Fachhandel, ausgewählte Onlineshops und Versandkataloge erhältlich. Roomplayer+ Amp mit eingebautem 2 x 50 Watt Class D Stereo-Leistungsverstärker wurde für den direkten Anschluss an ein Lautsprecherpaar entwickelt und ist zu einem UVP von € 799,- inklusive Mehrwertsteuer verfügbar. Die Roomplayer+-Variante ohne Verstärker mit Hochleistungs-Signalverarbeitung und hochauflösendem DAC bietet sämtliche analogen und digitalen Schnittstellen, die man zur Anbindung an ein HiFi-System benötigt und ist für € 699,- inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

Mittels einzigartiger Multi-User-Funktionen des Roomplayer+ hat man die Möglichkeit sein Roomplayer+-Erlebnis zu personalisieren – ideal für Musikliebhaber, deren Familienmitglieder unterschiedliche Musikgeschmäcker haben.

Mittels einzigartiger Multi-User-Funktionen des Roomplayer+ hat man die Möglichkeit sein Roomplayer+-Erlebnis zu personalisieren – ideal für Musikliebhaber, deren Familienmitglieder unterschiedliche Musikgeschmäcker haben.

 

Simple Audio bietet Käufern eines Vorgänger-Modells ein Austauschprogramm, um das Upgrade auf aktuelle Roomplayer+-Modelle zu erleichtern. Roomplayer I (mit Verstärker)- oder Roomplayer II (ohne Verstärker)-Ausführungen, die vor dem 2. April 2014 gekauft wurden, können für 150 Euro pro Gerät gegen ein aktuelles Modell getauscht werden. Der Austausch erfolgt direkt über den Händler. Weitere Details zu diesem Austauschprogramm unter simpleaudio.com/blog. Die Unterstützung der Musik-Streaming-Dienste hängt von der Verfügbarkeit im jeweiligen Land ab und kann eine Registrierung bei dem jeweiligen Dienst voraussetzen.

 

www.simpleaudio.com

Quelle: Simple Audio Pressemitteilung vom 20. Mai 2014

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt