English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Als erste Navigations-App überhaupt zeigt Navigon dem Nutzer nun aktuelle Benzinpreise in seiner Umgebung an. „Fuel Live“ heißt die neue Funktion, die in der Premium-Version der App kostenlos enthalten ist. Neben den Spritpreisen wird auch die Entfernung zur nächsten Tankstelle, die Tankstellenart und die letzte Preisaktualisierung dargestellt.

Als erste Navigations-App überhaupt zeigt Navigon dem Nutzer nun aktuelle Benzinpreise in seiner Umgebung an.

Als erste Navigations-App überhaupt zeigt Navigon dem Nutzer nun aktuelle Benzinpreise in seiner Umgebung an.

 

 

Damit der Fahrer stets mit aktuellen und verlässlichen Daten versorgt wird, greift „Fuel Live“ auf die Datenbank der „Markttransparenzstelle für Kraftstoffe“ zurück. Die Funktion ist exklusiv in Deutschland und ab sofort in der „Navigon für iOS“-App verfügbar. Ein kostenloses Update für Android folgt in Kürze. Für „Navigon select“-Nutzer ist „Fuel Live“ als Bestandteil des Premium-Pakets zum Preis von 9,99 Euro erhältlich.
Für Nutzer von „Navigon select“ wird darüber hinaus das Feature „3D View“ ab sofort als Teil der Basis-App kostenlos erhältlich sein. „3D View“ zeigt den Blickwinkel der klassischen Vogelperspektive und stellt die Route perspektivisch dar. Bisher stand „3D View“ nur in der Premium-Version oder als In-App-Kauf zur Verfügung.

 

 

www.navigon.com

Quelle: Garmin-Pressemeldung vom 11. Juli 2014

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt