Musikliebhaber schätzten bereits den „Reference 18“ von NuForce, den der kalifornische Audiospezialist vor zwei Jahren vorstellte. Dabei gefällt den audiophilen Kunden der preisgekrönten Verstärker von NuForce die besondere Klarheit und präzise Musikwiedergabe. Der „NuPrime Reference 20“ im Vollformat kommt nun mit einer deutlich höheren Ausgangsleistung.

Der neue Monoverstärker „NuPrime Reference 20“ von NuForce begeistert mit kristallklarer Wiedergabe von Audioquellen mit bis zu 420 Watt Ausgangsleistung an 4 Ohm.

Der neue Monoverstärker „NuPrime Reference 20“ von NuForce begeistert mit kristallklarer Wiedergabe von Audioquellen mit bis zu 420 Watt Ausgangsleistung an 4 Ohm.

 

 

Mit 420 Watt RMS an 4 Ohm ist die Leistung des „Reference 20“ um 85 Watt höher als die des kleineren Bruders. Die verwendete CMA-Kondensator-Baugruppe (Cross Matrix Array) besteht aus Hochleistungs-Kondensatoren mit geringer Verlustleistung und hoher Störunterdrückung (Niedrig-ESR) und das in einer patentierten, resonanzfreien Anordnung. Die Kombination dieser neu entwickelten Technologien ermöglicht unübertroffene Anstiegsgeschwindigkeit, Transparenz und Auflösung sowie authentische und maßgebende Dynamik. Der daraus resultierende exzellente Frequenzgang führt zu einer natürlichen und nicht ermüdenden Musikwiedergabe.
Abgesehen von der höheren Ausgangsleistung des neuen Monoverstärkers bietet dieser den gleichen Funktionsumfang und das gleiche elegante Design wie der Vorgänger „Ref-18“. Dazu zählen auch Premium-WBT-Anschlussklemmen. Außerdem ermöglicht ein Eingang für 12-Volt-Schaltspannugen die komfortable Bedienung innerhalb jeder hochwertigen Anlage – ob Zweikanal, Heimkino oder andere private oder kommerzielle Anwendungen. Wie üblich kann der „Ref-20“ optimal für den Bi-Amping- und Mehrkanalbetrieb, zusammen mit anderen NuForce-Modellen, verwendet und auf diese abgestimmt werden.

 

Insgesamt übertrifft der „Ref-20“ die bereits exzellenten Leistungseigenschaften des „Ref-18“ – vor allem in Flüssigkeit und Neutralität – in einem Umfang, den man hören muss, um ihn zu glauben. Wie beim „Ref-18“ kann der Betrieb in einem System mit mangelhafter Auflösung und Transparenz die Vorzüge des „Ref-20“ verdecken. Im Gegensatz dazu enthüllt ein Paar „Ref-20“-Verstärker in einem hochwertigen System audiophilen Zuschnitts die folgenden Qualitäten: Eine extreme Dynamik und blitzschnelle Transient-Geschwindigkeit, seidige, natürliche Höhen sowie nahezu fühlbare Mitten mit übergreifender, harmonischer Struktur. Dadurch ergibt sich eine natürliche Wiedergabe und entspanntes Hören. Dazu kommen ein strukturierter Bassbereich und ein tiefer und kohärenter Klangraum. Somit ist der „Reference 20“ dazu bestimmt, das Herzstück jedes perfekten Audiosystems zu werden. Die digitale Mono-Endstufe ist zu einer UVP von 3.900 Euro im Handel erhältlich.

 

 

www.nuforce.com

Quelle: NuForce-Pressemeldung vom 25. Juni 2014

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt