lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Allview hat ein neues Smartphone vorgestellt: Es handelt sich um die mini-Variante des aktuellen Flagschiffs X1 Xtreme. Das Gerät ist in limitierter Auflage zum Anlass des zehnjährigen Jubiläums von Allview erhältlich. X1 Xtreme mini wird ab dem 20 .Dezember auch in Deutschland erhältlich sein und kostet 299 Euro.

Die Mini-Variante des aktuellen Flagschiffs X1 Xtreme ist in limitierter Auflage zum Anlass des zehnjährigen Jubiläums von Allview erhältlich.

Die Mini-Variante des aktuellen Flagschiffs X1 Xtreme ist in limitierter Auflage zum Anlass des zehnjährigen Jubiläums von Allview erhältlich.

 

 

Das neue Smartphone hat ein 4,7 Zoll IPS OGS Full HD Display und ist mit einem 2,15 Ghz Quallcomm Quad Core Prozessor ausgestattet, der von 2 GB RAM und einem Adeno 33 GPU unterstützt wird. Für gelungene Fotografien stehen 2 Kameras zur Verfügung: die Hauptkamera löst mit 16 MP auf, die Frontkamera mit 4. Für einen kristallklaren Sound sorgen das DTS System und der Yamaha Audio-Verstärker. Das neue Allview-Smartphone verwendet das Betriebssystem Android 4.4.2 und bietet GPS mit Glonass-Support und 5G Wi-Fi.

 

Das X1 Xtreme mini hat ein Alu-Gehäuse und ist in zwei Farben erhältlich: silber und metallgrün. Das Smartphone ist unter Vorbestellung auf  www.allviewmobile.de/xtreme-mini erhältlich und  kostet 299  Euro. Die Lieferungen beginnen voraussichtlich am 20. Dezember.

 

 

www.allviewmobile.de

Quelle: Allview-Pressemeldung vom 11.November 2014

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt