lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN

von

Redakteur
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.
Die Zeit der Kämpfe zwischen Menschen und Drachen ist Vergangenheit, zumindest auf der Insel Berk. Leider sieht das nicht jeder so – der böse... Drachenzähmen leicht gemacht 2 – Fulminante Flugshow

Die Zeit der Kämpfe zwischen Menschen und Drachen ist Vergangenheit, zumindest auf der Insel Berk. Leider sieht das nicht jeder so – der böse Drago Blutfaust betrachtet Drachen als Waffe.

Die Freunde Hicks und Ohnezahn müssen erneut den Frieden auf Berk und zwischen Drachen und Menschen sichern. (© 20th Century Fox)

Die Freunde Hicks und Ohnezahn müssen erneut den Frieden auf Berk und zwischen Drachen und Menschen sichern. (© 20th Century Fox)

 

 

Fünf Jahre nach den Kämpfen zwischen Wikingern und Drachen leben sie nun friedlich miteinander auf der Insel Berk. Häuptlingssohn Hicks soll auf Wunsch seines Vaters eine Familie gründen und das Amt des Häuptlings übernehmen. Doch Hicks erkundet mit seinem Drachen Ohnezahn lieber die Umgebung. Dabei trifft er auf eine Gruppe von Drachenjägern. Deren Anführer Eret verrät, dass sie im Auftrag von Drago Blutfaust arbeiten – der blutrünstige Eroberer baut eine Drachenarmee auf. Hicks will ihn davon überzeugen, dass Menschen und Drachen Freunde sein können – doch das hält niemand für eine gute Idee. Als er sich dennoch alleine auf den Weg macht, nehmen seine Freunde die Verfolgung auf und enden als Gefangene von Drago Blutfaust. Dieser wiederrum setzt nun alles daran, Berk zu vernichten. Das stellt die Freundschaft von Menschen und Drachen erneut auf die Probe…

 

Drachenfreund Hicks muss also erneut den Frieden auf Berk und zwischen Drachen und Menschen sichern. Denn noch haben nicht alle Menschen begriffen, dass die Drachen eigentlich gar keine bösartigen Kreaturen sind. Glücklicherweise hat er eine Menge Freunde, die ihn bei seinen Bemühungen unterstützen. Und damit ist die Botschaft des Films auch schon gut zusammengefasst: Gemeinsam kann man es auch mit scheinbar übermächtigen Gegnern aufnehmen. Völlig egal, wer oder was man ist, ungeachtet der persönlichen Handicaps – schließlich sind sowohl Hicks als auch Ohnezahn geh- beziehungsweise flugbehindert – im Team ist man unschlagbar.

Der blutrünstige Eroberer Drago Blutfaust mag Drachen nicht besonders und richtet sie als Waffen für seine Armee ab. (© 20th Century Fox)

Der blutrünstige Eroberer Drago Blutfaust mag Drachen nicht besonders und richtet sie als Waffen für seine Armee ab. (© 20th Century Fox)

 

 

Wie schon im ersten Teil ist das Happy End natürlich vorprogrammiert, dennoch kommt während der Szenen mit dem feindseligen Drago Blutfaust ordentlich Spannung auf. Angst brauchen aber auch die kleinsten Zuschauer nicht zu haben, denn die Macher von Drachenzähmen leicht gemacht 2 streuen gekonnt immer wieder lustige Gags und schön anzusehende Kunststückchen ein. Auch die Farben des Films strahlen selbst in den düstersten Momenten — mit Ausnahme einiger Szenen mit Drago Blutfaust — noch kräftig und bunt. Überhaupt ist das Bild atemberaubend. Die Animationen sind hervorragend umgesetzt, wenngleich die Figuren als animierte Charaktere und natürlich keinesfalls  als „normale“ Personen ausgelegt sind. Die Landschaftsbilder wirken dafür aber tatsächlich absolut echt. Vor allem während der Flüge durch die Wolkendecke über Berk ist kein Unterschied zu realen Filmaufnahmen erkennbar – große Klasse!

Als eingespieltes Team stellen sich Hicks und Ohnezahn dem bösen Drago Blutfaust entgegen. (© 20th Century Fox)

Als eingespieltes Team stellen sich Hicks und Ohnezahn dem bösen Drago Blutfaust entgegen. (© 20th Century Fox)

 

 

Der Ton ist ebenfalls sehr stimmungsvoll arrangiert und auch auf Details wurde offenbar viel Wert gelegt. So klingt die Stimme von Hicks zum Beispiel wesentlich dumpfer, wenn er beim Flug seine Maske trägt. Auch das Bonusmaterial von Drachenzähmen leicht gemacht 2 ist mit viel Aufwand erstellt worden und bietet jede Menge interaktiver Kapitel. So können die Zuschauer sich neben knapp 40 Minuten reinem Filmmaterial (in Form des Kurzfilms „Dragons: Das große Drachenrennen“ und entfallenen Szenen) noch umfassend über die Drachen, Dragos Kriegsmaschinen, die Insel Berk und Hicks Erfindungen informieren und Einblicke in die Welt der Drachenreiter bekommen.

Die Blu-ray punktet mit ihrer hervorragenden Blidqualität und den gelungenen Animationen sowie dem umfangreichen Bonusmaterial. (© 20th Century Fox)

Die Blu-ray punktet mit ihrer hervorragenden Blidqualität und den gelungenen Animationen sowie dem umfangreichen Bonusmaterial. (© 20th Century Fox)

 

 

Fazit

Mit Drachenzähmen leicht gemacht 2 liefert DreamWorks einen würdigen Nachfolger, der die im ersten Teil erzählte Geschichte sehr schön weiterführt. Die hohe technische Qualität macht die Blu-ray zum Must-Have und das umfassende Bonusmaterial dient als perfekter Zeitvertreib bis zum Erscheinen des dritten Teils.

 

 

„Drachenzähmen leicht gemacht 2“ erscheint am 21. November 2014 auf DVD und Blu-ray im Vertrieb von 20th Century Fox.

 

 

Genre
Animationsfilm

Laufzeit
ca. 105 Minuten

Altersfreigabe
ab 6 Jahren

Synchronsprecher
Emilia Schüle, Daniel Axt, Dominic Raacke, Martina Hil

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt