Fan-Feedback ist direkt in die Neuauflage von Teufels beliebtesten portablen Bluetooth-Lautsprecher eingeflossen. Mit DAB+, Display, verbesserter Antenne und ergonomischem Tragegriff rockt der BOOMSTER mehr denn je.

Mit DAB+, Display, verbesserter Antenne und ergonomischem Tragegriff rockt der BOOMSTER mehr denn je

 

Knapp drei Jahre nach dem Ur-BOOMSTER bringt Teufel nun den in vielen Punkten verbesserten Nachfolger. Der neue BOOMSTER empfängt zusätzlich zu UKW-Sendern nun auch Digitalradio via DAB+. Das neue Display erleichtert die Sendersuche und zeigt weitere hilfreiche Informationen wie Akkustand, Bass und Lautstärke. Statt der bisherigen Wurfantenne sorgt im neuen BOOMSTER eine Teleskopantenne für besten Empfang. Zu guter Letzt sorgt der neue, ergonomische Griff für mehr Tragekomfort.

 

Alle Fakten in Kürze:
– verbesserter Nachfolger des Stereo-Bluetooth-Radios mit Downfire-Subwoofer
– 3-Wege-System: 2 Hoch-, 2 Mitteltöner + Subwoofer für detaillierten, bassstarken Hi-Fi-Sound
– Bluetooth 4.0 mit apt-X® & NFC für kabellose Übertragung in CD-Qualität
– DAB+ und FM-RDS-Radio mit vier Stationstasten und Autosuchfunktion mit bester Empfangsqualität dank neuer Teleskopantenne
– gut ablesbares, dimmbares Display für intuitive Bedienung und einfache Sendersuche
– integrierte Freisprecheinrichtung für Hands-free-Telefonate im ganzen Raum
– hochkapazitiver Lithium-Ionen-Akku für Laufzeiten bis zu 10 Stunden
– Akku gegen 8 AA-Batterien tauschbar für bis zu 6 Stunden Spieldauer
– AUX-Audioeingang, USB-Ladebuchse lädt Smartphone/Tablet, neuer ergonomischer Tragegriff
– ab sofort zum Preis von 349,99 Euro vorbestellbar, Auslieferung voraussichtlich ab Anfang November, 50 Euro Rabatt für die ersten 1.000 Vorbesteller

 

Zuhören, bewerten, verbessern
275 Kunden haben den BOOMSTER bewertet und vergeben im Schnitt 4,43 von 5 möglichen Punkten. Über 91% bewerten das Stereo-Bluetooth-Radio mit 4 oder 5 Sternen. „Natürlich freuen wir uns über so viel Lob“, erklärt General Marketing Manager Sebastian Drawert. „Das heißt für uns aber keinesfalls, dass wir uns auf den Lorbeeren ausruhen. Im Gegenteil: Trotz der guten Bewertungen haben wir die Wünsche unserer Fans beherzigt und das Produkt konsequent verbessert.“

 

Kabelloser Hi-Fi-Sound mit langer Ausdauer
Mit Musik geht bekanntlich alles besser. Ganz nach Lust und Laune spielt der BOOMSTER analoges und digitales Radio oder Musik vom Handy oder Streaming-Diensten via Bluetooth. Mit je zwei Hoch- und Mitteltönern sowie einem 90-mm-Subwoofer sorgt der BOOMSTER für satten, ausgewogenen Klang. Mit bis zu zehn Stunden Spieldauer hält der Akku auch lange Ausflüge durch. Dank optionalem Batteriebetrieb kann die Party selbst bei leerem Akku weitergehen. Wenn das Handy nicht mithalten kann, frischt es seinen Akku über den integrierten Ladeanschluss am BOOMSTER auf. Selbstverständlich spielt der BOOMSTER auch am Stromnetz über das mitgelieferte Netzteil.

 

Zeig, was du spielst!
Das neue Display im BOOMSTER ist hinter dem Frontgitter verborgen und erleichtert die Sendersuche sowohl für analoge als auch digitale Radiostationen. Zusätzlich werden Lautstärke, Bass-Einstellung, gewählter Eingang sowie Akkuladestand angezeigt.

 

Zubehör, Preis und Verfügbarkeit
Die Puck-Control-Fernbedienung (Link zum Webshop) steuert im Handumdrehen Lautstärke und Eingangswahl und ist für 39,99 Euro als Zubehör erhältlich. Der BOOMSTER ist ab sofort auf www.teufel.de zum Preis von 349,99 bestellbar. Die ersten 1.000 Kunden, die den neuen BOOMSTER vorbestellen, erhalten einen Rabatt in Höhe von 50 Euro. Die Auslieferung erfolgt voraussichtlich ab Anfang November 2017.

 

www.teufel.de

Quelle: Presse-Meldung Teufel Oktober 2017

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt