Dieser neue 55-Zoll-Fernseher von Thomson vereint Eleganz mit hoher Bildqualität. Dank der Unterstützung von Android 9 TV lassen sich sämtliche Inhalte ganz einfach über eine Internetverbindung wiedergeben.

Der Thomson 55UE6400 bietet 55 Zoll-Diagonale, 4K-Auflösung, Smartfunktionen, HDR und ein schickes Design für knapp 550 Euro.

Eine Vielzahl integrierter Unterhaltungsfunktionen

Dieser LED-Fernseher ist einer der ersten, der die neueste Version von Android-TV unterstützt. Das Gerät bietet ein vereinfachtes und personalisiertes Benutzererlebnis. Der Fernseher von Thomson verfügt über eine WLAN- und Ethernet-Verbindung, um auf eine Vielzahl von Inhalten zuzugreifen. Dazu gehören die meisten Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime und YouTube. Im Store stehen alle für Großbildschirme optimierten Anwendungen zur Verfügung. Die Benutzeroberfläche bietet direkten Zugriff auf alle zurzeit angezeigten Inhalte und schlägt Ihnen neue Inhalte basierend auf Ihren Gewohnheiten vor. Der Fernseher von Thomson unterstützt zudem Google Assistant für Sprach- und andere Funktionen für das vernetzte Heim (erfordert Fernbedienung).

Ein außergewöhnliches Bild

Der ultradünne Fernseher ist äußerst elegant und fügt sich dank des fast randlosen Bildschirms perfekt ins Wohnumfeld ein. Das 10-Bit-Panel besticht durch seine 4K-UHD-Auflösung. Darüber hinaus wird dank HDR-Unterstützung ein kontrastreiches Bild gewährleistet. Sie können also mit einer hervorragenden Bildqualität rechnen!

Technische Details

– Typ: LED-TV
– Bildschirmgröße: 55 Zoll (140 cm)
– Auflösung: Ultra HD/4K, 3840 x 2160 Pixel
– Panel: 10 Bit, HDR
– Smart: Android TV 9
– Audio: 2 x 8 W, Dolby Digital Plus
– Anschlüsse: 3 x HDMI 2.0b, 2 x USB, WLAN, Bluetooth, Ethernet
– Preis: 549 Euro (ab Juli verfügbar)

Quelle: Thomson Pressemitteilung vom 04.07.2019

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt