English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die badische Edelmanufaktur bringt mit der SA 8.3 (Stereo-Endstufe single-ended) und MA 8.3 (Mono-Endstufen fully-balanced) zwei komplett neue Endstufen-Flaggschiffe in der OVATION Serie auf den Markt.

Mit den Modellen SA 8.3 und MA 8.3 bringt AVM gleich zwei Endstufen-Flaggschiffe im Doppelpack.

Die Endstufen der 8.3-Generation tragen nun beide eine Röhren-Eingangsstufe vor den MOS-FET-Endstufen. Durch den großen Glasdeckel ist das beleuchtete Innenleben der Endstufen schön zu beobachten. Diese Hybrid-Endstufen treiben jeden noch so watthungrigen Lautsprecher mühelos an. Die über 600 Watt starken (MA 8.3) und über 40 Kilogramm schweren Boliden reisen standesgemäß im OVATION-Flightcase an.

Wie immer sind beide Endstufen in der Ausführung silber oder schwarz und gegen Aufpreis mit massiver, handpolierter Chromfront erhältlich.

Preise (uvP.):
SA 8.3 14.900 Euro
MA 8.3 29.900 Euro (Paar)

Quelle: AVM-Pressemitteilung vom 05.11.2019

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt