English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Das auf der CES 2020 vorgestellte Acer Swift 3 mit AMD Ryzen Renoir-Prozessor ist ab sofort verfügbar. Das ultraleichte und -schlanke Notebook eignet sich perfekt für anspruchsvolle Nutzer, die jederzeit und überall eine zuverlässige Performance benötigen. Egal ob im Büro, Home Office oder unterwegs – das Swift 3 macht überall eine gute Figur.

Leistungsstark, mobil und stilvoll – das ist es, was die Swift-Serie von Acer auszeichnet. Da macht auch das neue Swift 3 mit neuesten AMD RyzenTM 4000-Prozessoren keine Ausnahme und wird zum perfekten Begleiter für alle, die in jeder Situation Wert auf Höchstleistungen legen.

Das Swift 3 mit AMD-Prozessor.

Das neue Modell kommt mit einem 35,5 cm (14 Zoll) großen matten Full HD-IPS-Display und wird dank der Kombination aus neuesten AMD Ryzen 4000-Prozessoren bis zum Ryzen 7 4700U und bis zu 16 GB LPDDR4 RAM zum zuverlässigen Kraftpaket. Damit Nutzer sich auch unterwegs einen ganzen Tag lang auf das leistungsstarke Innenleben verlassen können, liefert das Notebook eine Akkulaufzeit von bis zu 11,5 Stunden1. Die integrierte Schnellladefunktion erlaubt nach nur 30 Minuten an der Steckdose, vier weitere Stunden Laufzeit.

Mit einer Bauhöhe von flachen 15,95 mm bringt das Swift 3 dennoch nicht mehr als 1,2 kg auf die Waage und findet so problemlos in jeder Tasche und auf jedem Schreibtisch Platz. Dank des ebenfalls ultraschmalen Displayrahmens kommt das Swift 3 auf eine herausragende Screen-to-Body-Ratio von 82,73 Prozent.

Zusätzliches Feature: die hintergrundbeleuchtete Tastatur des Notebooks macht auch das Arbeiten bei schlechten Lichtverhältnissen möglich. Mithilfe der Wake On Voice-Funktion können Nutzer darüber hinaus auch im Standby-Modus mit Cortana interagieren. Über den integrierten Fingerabdrucksensor können sie sich außerdem einfach und unkompliziert via Windows Hello anmelden.

Abgerundet wird das Gesamtpaket vom umfangreichen Konnektivitäsangebot des neuen Swift 3: ein USB Type-C-Anschluss der sowohl Charging als auch DisplayPort unterstützt , ein USB 3.2 Gen 1-Anschluss mit Power-off USB Charging sowie ein USB 2.0- und HDMI-Port machen das Notebook flexibel und universell einsetzbar. Wifi 6 sorgt dank einem dreimal höheren Datendurchsatz und einer 75 Prozent geringeren Latenz für schnelle und stabile Drahtlosverbindungen.

Zusammenfassung

– Ausgestattet mit den neusten AMD Ryzen Renoir-Prozessoren, wiegt das Swift 3 nur 1,2 kg und misst schmale 15,95 mm in der Höhe
– Jederzeit einsatzbereit dank Akkulaufzeit von bis zu 11,5 Stunden und integrierter Schnellladefunktion

Preise und Verfügbarkeit

Das Swift 3 mit AMD-Prozessor ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis ab 699 Euro erhältlich.

Pressemeldung Acer vom 23.04.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt