lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Deutliche Akzente setzt die neue TV-Familie Clarea aus dem Hause Metz im Hinblick auf Technik und Design „Made in Germany“. Auf Bildschirmdiagonalen von 55, 47 und 42 Zoll bietet der besonders flach geformte Clarea scharfe Fernseherlebnisse, freischwebend wirkend auf seinem ovalen Tischfuß aus edlem Metall.

Deutliche Akzente setzt die neue TV-Familie Clarea aus dem Hause Metz im Hinblick auf Technik und Design.

Deutliche Akzente setzt die neue TV-Familie Clarea aus dem Hause Metz im Hinblick auf Technik und Design.

 

 

Fortschrittliche 3D-Technik, neueste 400Hz mecaVision-Bildtechnologie, das ausgereifte Metz Media System sowie Netzwerkfunktionen via LAN und WLAN machen den neuen Clarea zu einem Fernseher der modernsten Generation. In Sachen Funktionalität setzt der Clarea Maßstäbe durch das neue, besonders komfortable Metz Bediensystem. Über USB-Recording oder einen integrierten Digitalrecorder (PVR), den der Fachhändler auf Wunsch nachrüsten kann, lassen sich Sendungen sogar in HD bequem aufzeichnen und archivieren. Darüber hinaus lässt sich der Clarea spielend leicht über die App mecaControl via Smartphone und Tablet-Computer bedienen. Perfektioniert wird der Clarea durch ein sehr gutes Klangbild, welches durch die mecaSound+ Technologie mit einem 2-Wege-Lautsprechersystem erreicht wird. Die Fernseher der Clarea-Familie sind ab 1.199 Euro (UVP) erhältlich.

 

 

www.metz.de

Quelle: Metz-Pressemeldung vom 18. Juli 2014

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt