English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Der Smart furniture Pionier Spectral aus Pleidelsheim bei Stuttgart hat es sich zur Mission gemacht, schönes Wohnen und unterhaltsame Technik miteinander zu verbinden. Zu den Innovationen von Spectral gehören integrierte Soundsysteme und die Einsteckmöglichkeit für Smartphones und Tablets. Zur Hausmesse Süd präsentieren die umtriebigen Schwaben nun eine weitere smarte Funktion: Wireless Charging – das kabellose Laden von Smartphones.

Ablegen und Aufladen

Ablegen und Aufladen

Ablegen und Aufladen
Die sogenannte Wireless Charging Technologie funktioniert mittels Induktion. Das Lademodul wird unsichtbar unter der Möbeloberfläche eingelassen. Wird nun ein Smartphone an der entsprechenden Stelle auf dem Möbel abgelegt, lädt es automatisch auf. Die neue Ladetechnologie nutzt den gängigen Qi-Standard (gesprochen: Tschi) des Wireless Power Consortiums, dem alle großen Mobilgeräte-Hersteller angehören.

Lösung für nahezu alle Smartphones
Es gibt drei Kategorien von Smartphones, die kabelloses Laden unterstützen. Erstens: Smartphones, die die Empfängerspule bereits integriert haben, wie das Samsung Galaxy S6, S6 Edge und S6 Edge plus. Zweitens: Smartphones, die vom Hersteller für kabelloses Laden vorbereitet sind. Hier ist ein zusätzliches Empfängermodul notwendig, das zwischen dem Rückdeckel und dem Akku angeschlossen wird. Beispiele hierfür sind das Samsung Galaxy S3, S4 und S5. Und Drittens: Apple-Geräte wie das iPhone 6 oder 6 Plus. Für diese wird ein spezielles Ladecover oder Empfängermodul benötigt, das an den Ladestecker des Geräts angeschlossen wird.

Vorerst in zwei Möbelserien
Im ersten Schritt integriert Spectral die innovative Ladetechnologie in seine Beistelltische Twenty Connect sowie Cockpit CP20, CP30 und CP31. In den kommenden Monaten soll die drahtlose Energieübertragung auch in anderen Möbelserien Einzug halten. Eine dezente kreisförmige Markierung dient als Positionierungshilfe für das Smartphone. Das für das jeweilige Smartphone benötigte Zubehör liefert Spectral bei Bestellung gleich mit.

www.spectral.eu

Quelle: Spectral Pressemittilung

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt