Es muss nicht immer die ganz große Party sein – ein gemeinsamer Abend mit guten Freunden macht manchmal viel mehr Spaß. In den eigenen vier Wänden kann man es gemütlich angehen lassen und das tun wozu man selbst und der Rest der Clique Lust hat. Egal, ob ein klassischer Spieleabend, Filme gucken, gemeinsam etwas kochen und zusammen essen, Computerspiele zocken, oder einfach nur bei einem Bier zusammensitzen und plaudern – dem geselligen Abend sind keine Grenzen gesetzt.

Den Abend mit den Freunden planen
Als erstes sollte man natürlich ausmachen bei wem man sich trifft und wer alles dabei sein soll. Sind es nur zwei oder drei enge Freunde, erübrigt sich meist eine besondere Planung. Oft bringt jeder einfach etwas mit – Getränke, Snacks und Knabbersachen, sowie vielleicht noch ein Spiel oder einen Film auf Blu-ray. Soll die Runde dagegen etwas größer ausfallen oder möchte man mit den Freunden etwas ausgiebiger feiern, dann sollte man die Vorbereitungen genauer planen, damit der Spaß auch garantiert ist. Am besten werden möglichst alle Gäste in die Vorbereitungen für den Abend einbezogen. So hat jeder nur wenig Mühe und niemand hat den ganzen Stress allein. Dabei wird vereinbart wer Getränke besorgt und wer etwas zu Essen und Knabbern mitbringt. Die Kosten für solche Besorgungen sollten selbstverständlich kameradschaftlich geteilt werden. Ein Teilnehmer kümmert sich indes um die Spiele oder Filme. Ein ganz wichtiger Punkt: Es sollte auch vereinbart werden, wer anschließend beim Aufräumen hilft.

Zu einem gemütlichen Film auf dem Sofa gehört selbstverständlich auch Popcorn. Idealerweise selbst gemacht …
(Foto: pixabay.com/JESHOOTScom)

Ein geselliger Abend mit gutem Essen, Trinken und mehr
Wie wäre es mal zur Abwechslung mit ein paar ausgefallenen Gaumenfreuden? Statt der üblichen Tiefkühlpizza oder dem Fast Food vom Bestellservice ließe sich für den gemeinsamen Abend beispielsweise ein tolles Buffet mit vielen Leckereien zusammenstellen. Jeder könnte dazu etwas mitbringen, etwa einen Salat, eine Käseplatte, Dips, Desserts und was sonst noch so alles mundet. Alternativ könnte man auch gemeinsam kochen und ein Menü zusammenstellen. Dazu vielleicht noch einen guten Wein und das exklusive Dinner mit Freunden ist perfekt. Nach dem guten Essen macht man es sich dann mit einem Drink auf dem Sofa, im Sessel oder auf der Terrasse gemütlich. Manch einer raucht nach dem Essen gerne eine Zigarette. Hier muss der Genuss aber nicht aufhören, wie wäre es stattdessen mal mit einem besonderen Tabakgenuss? Gemeinsam eine Shisha rauchen und in gemütlicher Runde relaxen und quatschen rundet einen solchen Abend perfekt ab. Im Sommer gibt es kaum etwas Schöneres, als das gemeinsame Barbeque mit Freunden – im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon. Danach entspannt es sich am besten bei einem kühlen Bier und einer geselligen Shisha-Session. Alles was man dafür benötigt, von der Wasserpfeife bis hin zum richtigen Tabak, findet man beispielsweise bei rauchgenuss.de.

Film- und Cocktailabend
Gemeinsam mit den besten Kumpels einen spannenden oder lustigen Film sehen ist immer eine gute Idee. Vor allem an langen Abenden in der kalten Jahreszeit, wenn es draußen im Freien viel zu ungemütlich ist. Statt mit den üblichen Getränken wie Bier und Cola ließe sich mit ein paar selbst gemixten Cocktails ein Stück vom Sommerfeeling zurückholen. Und ein leckerer Mojito, Caipirinha, Cuba Libre, oder Piña Colada schmeckt zusammen mit Freunden am besten – wahlweise natürlich auch alkoholfrei. Wie beim Essen sollte man auch hier auf gute Zutaten achten. Billige Alkoholika sind tabu, sie machen sich zumeist am Folgetag negativ bemerkbar. Echtes Kinofeeling lässt sich an einem gemeinsamen Filmabend zudem mit selbstgemachtem Popcorn verbreiten. Wer keine Lust auf einen Filmabend hat, kann seine coolen Drinks und pfiffigen Snacks auch mit anderen Aktivitäten kombinieren: Beispielsweise legt man jetzt die neueste Schallplatte auf, schaut sich das Konzert der Lieblingsband auf Blu-ray an, zockt an der Spielkonsole, spielt Karten oder eine Runde Dart.

Karaoke-Abend
Eine weitere Möglichkeit, die richtig viel Spaß macht und das Eis schnell tauen lässt, wäre ein lustiger Karaoke-Abend. Entsprechende Geräte sind schon für kleines Geld zu haben. Die dazu angebotenen Songs meist trashig und jedermann bekannt. Wer schonmal bei solch einer Session mitgemacht hat, wird diese sicher lange in Erinnerung haben.

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt