Wer den Klang großer Konzerte zuhause noch zu schätzen weiß, gibt sich kaum mit den heute üblichen kleinen Bluetooth-Lautsprechern zufrieden. Er braucht Schallwandler, die das volle Klangvolumen in den Hörraum übertragen.

Der Dipolith erstrahlt serienmäßig in Schwarz oder Weiß sowie auf Wunsch in jeder denkbaren Lieblingsfarbe.

Der einzigartige „Dipolith“ von RCM Technology ist offen für den Wohlklang im Raum und verschont den Nebenraum: Dipole sind Lautsprecher der besonderen Art. Als speziell gebaute Schallwandler strahlen sie die Musik nach vorne und nach hinten ab. Was dabei außen vor bleibt, ist der „Kistenklang“. Die frei atmende Schallwand reduziert Raumresonanzen und Vibrationen. Durch das eigens entwickelte, kontrolliert geöffnete Abstrahl-System namens „Controlled Directivity Pattern“ sind die innovativen Klangsäulen von RCM erstaunlich pegelfest bis in den untersten Tiefbass-Bereich. Mit dieser bahnbrechenden Konstruktion lässt der Dipolith den Wunschtraum von höchster Klangqualität spielend leicht erklingen … RCM nimmt sich Zeit für den Kunden und führt seine Dipolithen oder seine Dipol-Subwoofer gerne in den hauseigenen Hörräumen vor. Hier lässt sich jetzt die vielleicht bestklingende aller Lautsprecherkonstruktionen eindrucksvoll erleben. Hier wird auch darüber gesprochen, wie sich das Klangerlebnis auf jeden gewünschten Raum daheim übertragen lässt. Dabei beraten die RCM-Experten den Musikfreund umfassend und planen das individuelle Design und die technische Konfiguration der jeweils persönlichen Dipol-Schallwandler. Dazu kann gerne ein passender Termin bei RCM vereinbart werden.

Wer den Klang großer Konzerte zuhause noch zu schätzen weiß, gibt sich kaum mit den heute üblichen kleinen Bluetooth-Lautsprechern zufrieden. Er braucht Schallwandler, die das volle Klangvolumen in den Hörraum übertragen.
Der einzigartige „Dipolith“ von RCM Technology ist prinzipbedingt offen für den Wohlklang im Raum, beschallt allein die anwesenden Zuhörer und verschont den Nebenraum: Dipole sind Lautsprecher der besonderen Art. Als speziell gebaute Schallwandler strahlen sie die Musik nach vorne und nach hinten ab. Was dabei außen vor bleibt, ist der „Kistenklang“. Die frei atmende Schallwand reduziert Raumresonanzen und Vibrationen. Durch das eigens entwickelte, kontrolliert geöffnete Abstrahl-System namens „Controlled Directivity Pattern“ sind die innovativen Klangsäulen von RCM erstaunlich pegelfest bis in den untersten Tiefbass-Bereich. Mit dieser bahnbrechenden Konstruktion lässt der Dipolith den Wunschtraum von höchster Klangqualität spielend leicht erklingen …
Offen und direkt: Der Dipolith harmoniert vorzüglich mit der Raumakustik. Seine neuartige, als Schallwand ausgeführte Basskonstruktion lässt keine Gehäuseresonanzen zu und seine Richtwirkung minimiert weitere klangverfälschende Schwingungen und Reflexionen.

Klangskulptur: Der Dipolith lässt sich farblich an die Wohnumgebung anpassen.

Der Dipolith sorgt für optimale Anpassung des Schalls an den jeweiligen Raum – durch sein perfektes akustisches Abstrahlverhalten selbst in den tiefsten Frequenzen: Er bewegt einfach jede Menge Luft für einen atemberaubenden Klang. Seine aktive Vierwegetechnologie brilliert im gesamten hörbaren Frequenzspektrum.
Der Dipolith ist voll aktiv, denn im Innern arbeiten – klangstark und effizient – integrierte Class-D-Verstärker mit eigener Aktivweiche. Der Anschluss des Dipol-Schallwandlers an einen Vorverstärker erfolgt kinderleicht über ein symmetrisches XLR-Kabel. Zur drahtlosen Klangübertragung lässt sich optionale Streaming-Technik nach Wahl diskret in der Verstärkersektion verbergen.
Ebenfalls erhältlich: Ein Bassturbo nach dem gleichen Bauprinzip. Mit Dipol-Subwoofer von RCM können HiFi-Liebhaber bereits vorhandene konventionelle Lautsprecher und insbesondere auch Flächenstrahler anderer Hersteller im Bassbereich auf das überragende Dipolithen-Klangniveau bringen. Dank der selben ausgefeilten Richtwirkung wie der Dipolith spielt auch der Dipol-Subwoofer transparent und präzise bis in die tiefsten Basslagen.

Farbe bekennen: Der Dipolith erstrahlt serienmäßig in Schwarz oder Weiß sowie auf Wunsch in jeder denkbaren Lieblingsfarbe, das abdeckende Akustikvlies ist erhältlich in Schwarz, Hellgrau, Hellblau oder Gelbgrün, die Applikationen in Chrom, Kupfer oder Echtgold. Der Dipol-Subwoofer ist standardmäßig in Schwarz und gegen Aufpreis in der Lieblingsfarbe erhältlich.
RCM nimmt sich Zeit für den Kunden und führt seine Dipolithen oder seine Dipol-Subwoofer gerne in den hauseigenen Hörräumen vor. Hier lässt sich jetzt die vielleicht bestklingende aller Lautsprecherkonstruktionen eindrucksvoll erleben. Hier wird auch darüber gesprochen, wie sich das Klangerlebnis auf jeden gewünschten Raum daheim übertragen lässt. Dabei beraten die RCM-Experten den Musikfreund umfassend und planen das individuelle Design und die technische Konfiguration der jeweils persönlichen Dipol-Schallwandler. Dazu kann gerne ein passender Termin bei RCM vereinbart werden.

Quelle: RCM Pressemitteilung vom 06.12.2018

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt