Auf der IFA 2018 stellte Sharp, einer der weltweit führenden Elektronikhersteller, eine ganze Reihe innovativer Produkte vor und feierte damit seinen Wiedereinstieg in den europäischen Audio-Markt. Nun kündigt Sharp die Verfügbarkeit seiner Digital- und Internetradios an. Die Table-Top-Modelle mit modernen Designs und erstklassigem Sound-Erlebnis sind ab sofort im Handel erhältlich.

Wenn es nur Radio sein soll: Der Sharp DR-450 kommt als spezialisiertes FM/DAB+ Radio daher und ist bereits für 119 Euro zu haben.

Wer es sich in der kalten Jahreszeit Zuhause richtig gemütlich machen und dabei erstklassigen Sound genießen möchte, der findet in den Digitalradios DR-450 und DR-S460 von Sharp den richtigen Klang-Partner. Die eleganten Produkte kommen im schicken Holzgehäuse mit Alufront und Teleskopantenne sowie einem dimmbaren Display. Beide Modelle sind mit DAB/DAB+/FM sowie mit RDS ausgestattet. Darüber hinaus ist kabellose Streamen via Bluetooth möglich und somit das Abspielen der Lieblings-Playlist vom Handy oder Tablet kein Problem. Bis zu 60 Stationen können individuell programmiert werden und sorgen für eine umfassende Auswahl an den verschiedensten Radio-Programmen. Im Gegensatz zum monofonen DR-450 liefert das DR-S460 kraftvollen Stereo-Sound mit einer Leistung von 30 Watt. Mit dem 3,5 mm AUX-Eingang lassen sich beliebige Wiedergabe-Geräte anschließen.
Das DR-450 Digitalradio ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 119,00 EUR in den Farben Schwarz, Weiß, Grau und Braun verfügbar. Das DR-S460 Stereo-Modell ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 139,00 EUR in den Farben Schwarz, Weiß und Grau erhältlich.

Beim DR-S640 handelt es sich ebenfalls um einen reinen analogen und digitalen radio-Empfänger für FM und DAB+. Das DR-S640 ist allerderdings als Stereo-System ausgestattet.

Das Stereo-Internetradio DR-I470 verfügt ebenfalls über DAB/DAB+/FM und Bluetooth. Einmal mit dem WLAN verbunden erfasst das DR-I470 bis zu 10.000 Internetradio-Stationen weltweit. Per Bluetooth-Verbindung zum Smartphone oder Tablet kann selbstverständlich auch Musik von Streaming-Diensten wie Spotify abgespielt und so blitzschnellen auf mehr als 35 Millionen Songs zugegriffen werden. Mit dieser nahezu grenzenlosen Auswahl an Radio-Programmen, Musiktiteln, Hörbücher und Podcasts dürfte es auch in der kalten Jahreszeit nicht langweilig werden. Auf dem 2,4 Zoll großen Farbdisplay können Uhr- und Weckzeiten sowie das Wetter abgefragt werden. Dank dem 3,5 mm Kopfhörer-Eingang steht auch einem ganz persönlichen Hörvergnügen nichts im Wege. Mit der mitgelieferten Fernbedienung lässt sich das DR-I470 auch ganz bequem vom Sofa aus bedienen.
Das DR-I470 ist ab sofort in für eine unverbindliche Preisempfehlung von 179,00 EUR in den Farben Schwarz, Weiß und Grau verfügbar.

Das DR-I470 ist neben seiner Funktion als FM- und DAB-Tuner auch noch als Internetradio und Bluetooth-Lautsprecher einsetzbar.

Quelle: Sharp Pressemitteilung vom 28.01.2019

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt