Archos, französischer Hersteller von Unterhaltungselektronik, präsentiert das Oxygen 101 S mit Sound Dock. Diese Kombination aus einem klassischen Tablet und einer praktischen Dock, die sowohl schnelles Laden ermöglicht als auch einen satten Sound liefert, birgt eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten – und das sogar sprachgesteuert. Das Archos Oxygen 101 S und seine Sound Dock kommen im Mai 2019 zu einem Preis von 199,99 Euro in den Handel.

Mit dem Oxygen 101 S und dem Sound Dock lassen sich Kochrezepte, Nachrichten oder andere Multimedia-Inhalte wiedergeben.

Außergewöhnliches Display

Das Archos Oxygen 101 S verfügt über einen 10,1 Zoll großen Full-HD-IPS-Screen. Sein Edge-to-Edge-Display eignet sich optimal für die Wiedergabe von Videos.

Power satt

Das Archos Oxygen 101 S ist mit einem Deca-Core 4G Chipset (MediaTek Helio X20) ausgestattet und bringt so eine hohe Performance und umfassende Konnektivität mit. Weiterhin sind 3 GB RAM und 32 GB ROM verbaut, die für flüssige und schnelle Arbeitsabläufe sorgen. Das Tablet basiert auf Googles Betriebssystem der neuesten Generation, Android 9 Pie. Somit liefert es eine Vielzahl neuer Features: ein verbessertes Navigationssystem, Kontrolle der Screen-Time, Optimierung der Akkulaufzeit und Privatsphäre – nicht zu vergessen sind auch der Zugriff auf den Google Play Store mit rund 1,3 Millionen Applikationen, Büchern, Spielen und Filmen. Das Tablet ist mit einem ausdauernden 6.000 mAh Akku ausgerüstet und so auch auf Reisen der perfekte Begleiter.

Das Bundle aus Tablet und Sound Dock ist ab Mai 2019 im Set zu einem Preis von knapp 200 Euro zu haben.

Satter Sound

Das Archos Oxygen 101 S lässt sich einfach und komfortabel in seiner Sound Dock platzieren. Dazu nutzt es Pogo-Pins, die sofort den Ladevorgang starten und für einen raumerfüllenden Klang sorgen. Dank ihrer beiden 4-Watt-Speaker und zwei passiven Radiatoren, liefert die Dock klaren, lauten und kräftigen Sound – perfekt für jede Art von Multimedia-Content.
Mit Bluetooth 4.2 LE finden auch andere kompatible Geräte Zugang zum Lautsprecher.

Intensive User-Experience für Zuhause – per Sprachsteuerung

Das Archos Oxygen 101 S und seine Sound Dock gewähren dem Nutzer Zugriff auf den Google Assistant:
• Immer auf dem Laufenden: News, E-Mails, Termine der nächsten Tage, Wettervorhersage, Verkehrsberichte etc.
• Musik-Playlists oder Videos: Nach einem langen Arbeitstag kann der Nutzer diesen mit seinen Lieblingssongs oder -videos seiner Streaming-Plattform ausklingen lassen, hilfreiche Video-Tutorials für die Hausaufgaben der Kinder aufrufen oder ein Rezept für das Abendessen anzeigen lassen.
• Zudem wird die Sprachsteuerung des Smart-Home-Equipments, wie Lampen, Heizung, Lüftung, Klimaanlagen, Security Kameras etc. unterstützt.
Weiterhin ist das Archos Oxygen 101 S mit einer Front- und einer Back-Kamera sowie einem ultra-schnellen Fingerprint-Sensor ausgestattet. Zudem ermöglicht es die Erstellung unterschiedlicher Profile – so kann der Zugriff auf speziellen Content zwischen dem Eltern- und Kinder-Profil angepasst werden. 

Verfügbarkeit und Preise

Auf dem MWC 2019 (Halle 6 – Stand B60) werden das Archos Oxygen 101 S und seine Sound Dock erstmals vorgestellt. Im Mai 2019 kommt das Bundle für 199,99 Euro auf den Markt. Das Archos Oxygen 101 S wird es ohne Dock für 179,99 Euro geben.

Quelle: Archos Pressemitteilung vom 21.02.2019

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt