von

Redakteur
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

In der Kopfhörer-Welt genießt Pioneer einen exzellenten Ruf. Diesem will man mit dem S9 Wireless NC nun ein weiteres Mal gerecht werden – und zwar nicht nur klanglich: Bluetooth-Übertragung offeriert unbegrenzte Bewegungsfreiheit und dank Noise Cancelling-Funktion verspricht der Hersteller, dass man seine Lieblingsmusik in absoluter Ruhe genießen kann. Hinzu kommen ein hoher Tragekomfort und ein fairer Preis.

Kopfhörer, Smartphone – mehr benötig man hier nicht nicht, um stundenlang Musik zu hören.

Für die meisten Musikliebhaber ist ein guter Kopfhörer inzwischen unerlässlich. Schließlich gibt es immer wieder Situationen, in denen man nicht auf die laute Wiedergabe-Variante zurückgreifen kann oder will. Unterwegs am Flughafen, zu Hause auf der Couch während der Fernseher läuft oder bei der Arbeit im Büro. Die Einsatzmöglichkeiten für Kopfhörer sind vielfältig. Mit dem S9 Wireless NC hat Pioneer einen Kopfhörer vorgestellt, der klangtechnisch überzeugen will und durch ein elegantes Design auf sich aufmerksam macht. Eine gefragte Kombination, die durch Technologien wie Bluetooth und Noise Cancelling noch attraktiver wird. Mal sehen, ob Pioneer sein versprechen halten kann. Ich freue mich schon darauf, mit dem Over-Ear-Modell S9 Wireless NC “vollständig in die Musik einzutauchen”, wie es auf der Pioneer-Website heißt.

Die sogenannten “Sculptured Low-Repulsion Urethane Earpads” sind superbequem.

Styleobjekt” Kopfhörer: Der S9 Wireless NC im Designcheck

Kopfhörer sind neben ihrem rein funktionellen Einsatz in den letzten Jahren auch zu einem Modeaccessoire geworden. Es gibt quasi kaum noch einen Promi oder Sternchen, der sich nicht gern mit einem stylischen Kopfbügler ablichten lässt. Daher macht es durchaus Sinn, den Test mit einem ausführlichen Blick auf den Look des S9 zu beginnen. Eines fällt dabei schnell auf: Die Pioneer-Ingenieure haben bei der Entwicklung dieses Modells enormen Wert auf einen perfekten Einklang aus Optik und Komfort gelegt. Mit Erfolg! Aus meiner Sicht überzeugen Form und Funktion sowohl in der schwarzen als auch in der braun-goldenen Farbvariante. Ein bequem gepolsterter Kopfbügel, angenehm dicht abschließende Ohrpolster und die hochwertigen Aluminiumgehäuse liefern ein stimmiges Gesamtbild. Der Pioneer S9 Wireless NC ist ein stilvoller und obendrein hochwertig gefertigter Kopfhörer, der auch noch richtig gut sitzt und jede Menge Komfort bietet.

Das Design der S9 Wirless NC lässt sich durchaus als zurückhaltend elegant bezeichnen.

Überzeugende Funktionsvielfalt

Wenn es danach geht, dass viele Talente einen guten Kopfhörer ausmachen, dann spielt Pioneers Schmuckstück auch hier ganz vorn mit. Ein wichtiger Punkt: Er kann Bluetooth! Ein wichtiges Argument für alle, die ihre Sounds gern flexibel und ohne Kabelsalat genießen. Besonders gefällt mir das einfache Koppeln mit NFC-fähigen Geräten. Eine einfache Berührung genügt und schon steht die Verbindung! Womit dieser Kopfhörer sonst noch ausgestattet ist? Mit allem, was man braucht:
– ptX HD: Verspricht einen High-Definition-Audio-Sound mit bis zu 48 kHz/24-Bit (vorausgesetzt, das Quellgerät ist HD-kompatibel)
– Multi-Point: Sie können den Kopfhörer mit zwei Smartphones gleichzeitig verbinden. Z.B. das Business-Phone zum Telefonieren und das private für die Musikwiedergabe.
– Hi-Res Audio: Sorgt für tiefe, kraftvolle Bässe und besondere Klarheit in den mittleren und hohen Bereichen.
– Pioneer Kopfhörer-App: einfache Bedienung, Anrufverbesserung und künftig weitere Funktionen via Smartphone.
– 24 Stunden Betriebszeit: Der Akku ist in rund vier Stunden komplett geladen und soll dann im Betrieb bis zu 24 Stunden durchhalten.
– Optimiert für Google Assistant: Fordern Sie eine Wegbeschreibung an, steuern Sie die Musikwiedergabe oder den Anruf per Sprache, organisieren Sie den Tag via Google Assistant!
– Noise Cancelling: In Ruhe Musik hören – ohne störende Umgebungsgeräusche. Mehr dazu später im Hörtest!

Verstellen lässt sich der Pioneer ganz einfach über die seitlich sichtbare Arretierung.

Mit dem S9 Wireless NC auf der Couch

Aus alter Gewohnheit beginne ich den Produkttest mit einem entspannten Couch-Nachmittag. Der Akku ist voll, meine Smartphone-Bibliothek ist gut gefüllt und ich habe Zeit. Ideale Voraussetzungen für eine ausgiebige Musiksession! Die Bluetooth-Verbindung ist dabei auch auf konventionellem Wege schnell hergestellt, mit dem NFC-Pairing geht es noch schneller. Da im Haus Ruhe herrscht, kann ich die Noise Cancelling-Funktion erstmal deaktivieren und konzentriere mich zunächst auf mein neuestes Hörbuch. Mit “Udo” beschäftige ich mich dabei passenderweise mit einem Stück deutscher Musikgeschichte, gelesen von Charly Hübner und Panik-Rocker Lindenberg himself! Ich höre viele interessante Geschichten und Anekdoten und zwei markante Stimmen in wirklich überragender Qualität. Als Hübner los legt, gefällt mir sofort die Tiefe in den Bässen und die Klarheit der Stimme. Kommt aber Lindenberg zum Einsatz, so ist die raue und (bei allem Respekt “lebenserfahrene”) Stimme einfach der Knaller. Über den S9 klingt es um Längen besser als über die durchaus gute Anlage im Auto! Nach einer guten Stunde, in der ich viel über Musik erfahre, will ich nun aber auch Musik hören. Folglich mache ich dann gleich weiter mit Udo Lindenberg und seinem ersten Unplugged-Album. Ich höre mich durch “Mein Ding”, “Reeperbahn”, “Cello” und “Gegen die Strömung” und bin auch von den musikalischen Talenten des S9 sofort angetan. Die Instrumentalisierung kommt in allen Tonlagen sehr gut zur Geltung, der Sound ist glockenklar. Die verschiedenen Parts von Udo, Clueso, Jan Delay und Jennifer Weist wirken allesamt kräftig und unmittelbar. Das nenne ich mal „Live-Charakter in Bestform“. Ich fühle mich tatsächlich schon hier mittendrin und bin bereit für den zweiten Teil des Tests.

Die wichtigsten Tasten befinden sich in der Unterseite der linken Ohrmuschel und sind leicht erreichbar.

Außen laut, innen volle Konzentration auf die Musik!

Um neben den rein klanglichen Qualitäten auch die Noise Cancelling Funktion beurteilen zu können, raffe ich mich zur Hausarbeit auf. Dabei geht’s zunächst in die Küche, die Familie hat Hunger. Während Zwiebeln und Hackfleisch schmoren, die Nudeln kochen und nebenbei die Spülmaschine läuft, dringt nur die Koch-Playlist an meine Ohren: Nirvanas Klassiker “Nevermind”. Die Abschirmung gegen alles, was von außen stören könnte, zeigt sich sofort als enorm effektiv. Die Abschirmung von Aussengeräuschen gelingt tatsächlich so gut, dass ich mich anfangs erst an diesen Effekt gewöhnen muss. Die Eingewöhnung dauert allerdings nicht lang, bereits nach wenigen Augenblicken kann ich meine Musik voll und ganz genießen. Hart, laut, pur – exakt so (wie man Nirvana hören muss) bringt der S9 Wireless NC den Sound rüber. Beim anschließenden Staubsaugen mit Frank Sinatra wird es zwar ruhiger, dafür beeindruckt die Geräuschunterdrückung hier noch eine Spur mehr. Der alte Sauger dringt nur minimal hörbar an meine Gehörgänge. Die Unterschiede zwischen den drei Modi “Geräuschunterdrückung”, “Normal” und “Umgebungserkennung” werden so richtig deutlich, wenn man sich in einen Raum setzt, in dem sich mehrere Menschen unterhalten.

Der Pioneer S9 schirmt Umgebungsgeräusche so gut ab, dass man seine Lieblingsmusik in aller Ruhe genießen kann.

Kurz erklärt, unterscheiden sich die drei Varianten so voneinander:
Geräuschunterdrückung: Wie schon beschrieben hört man einfach nur Musik und bekommt von der Außenwelt nichts mit.
Normal: So kennt man das von herkömmlichen Kopfhörern. Die Klangqualität ist gut, aber hin und wieder wird man doch abgelenkt.
Umgebungserkennung: Die Musik steht nicht mehr zu 100 Prozent im Fokus. Hintergrundgeräusche werden nicht vollständig eliminiert. Ein speziell im Straßenverkehr hilfreiches und sinnvolles Feature.

Um es nochmal zusammen zu fassen: In meinen Ohren liefert der S9 unter allen Aspekten eine echte Topleistung ab. Sowohl klanglich als auch in Sachen Noise Cancelling ist er absolut überzeugend. Selbst laute Störgeräusche blendet er souverän aus und verschafft dem Hörer so die gewünschte Ruhe die eigenen Lieblingssongs voll und ganz zu genießen.

Die gelungene Formgebung und die bequemen Polster sorgen für einen festen Sitz und zugleich hohen Tragekomfort.

Fazit

Grundsätzlich ist Musikhören über Kopfhörer für mich immer ein ganz besonderes Erlebnis. Durch die Abschottung nach außen wird dann alles viel atmosphärischer und intensiver. Das ist mit dem Pioneer S9 Wireless NC eindeutig der Fall. Sowohl im Bassbereich als auch bei den Mitteltönen und Höhen sucht man eventuelle Schwächen vergeblich. Der Klang ist klar, ausgewogen und von einer imposanten Dichte geprägt. Aktiviert man die Noise Cancelling-Funktion, hat man Ruhe. Umgebungsgeräusche werden effektiv ausgeblendet. Übrig bleiben nur der Hörer und die Musik. Für mich sind diese Soundaspekte das absolut Wichtigste bei der Beurteilung eines Kopfhörers. Und dafür gibt es von mir ein großes Lob an den S9. Aber auch in den (aus klanglicher Sicht) “nebensächlicheren” Disziplinen wie Verarbeitung, Design und Funktionalität spielt der Pioneer-Over-Ear ganz vorn mit. Die beeindruckende Akkuleistung von 24 Stunden und die einfache Bedienung runden das Profil dieses hübschen Kopfhörer-Geheimtipps ab. Da dieses attraktive Gesamtpaket zudem preislich absolut erschwinglich ist, gibt es für mich nur ein mögliches Fazit: Der Pioneer S9 Wireless NC bringt alles mit, was ein moderner Kopfhörer bieten sollte … und noch wesentlich mehr!

Test & Text: Stefan Meininghaus
Fotos: Philipp Thielen

Gesamtnote: 79/80
Klasse: Mittelklasse
Preis-/Leistung: hervorragend

80

79

79

190430.Pioneer-Testsiegel

Technische Daten

Modell:Pioneer
S9 Wireless NC
Produktkategorie:HiRes-Over-Ear-Kopfhörer
Preis:199 Euro
Garantie:1 Jahr
Ausführungen:- Gold
- Schwarz
Vertrieb:Pioneer & Onkyo Europe, Willich
Tel.: +49 2154 / 913 13-0
www.pioneer.de
Gewicht:300 g (ohne Kabel)
Frequenzgang:- 5 - 22.000 Hz (per Bluetooth)
- 5 - 40.000 Hertz (Kabel)
Treiber:40 mm
Anschlüsse:- Bluetooth (4.2)
- 3,5-mm-Stereo-Ministecker (goldbeschichtet)
Bluetooth-Reichweite:bis 10 Meter
Akku-Laufzeit:bis 24 Stunden
Lieferumfang:- S9
- Kopfhörerkabel (3,5-mm-Stecker)
- USB-Ladekabel
- Transport-Tasche
- Anleitung
Pros und Contras:- kabellose Signalübertragung
- dreistufiges Noise Cancelling
- sehr gute Verarbeitung
- impulsstarke Wiedergabe
- sehr hoher Tragekomfort
- für HiRes-Wiedergabe ausgelegt
Benotung:
Klang (60%):80/80
Praxis (20%):79/80
Ausstattung (20%):79/80
Gesamtnote:79/80
Klasse:Mittelklasse
Preis-/Leistunghervorragend

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt