English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die neue Olympus OM-D E-M1 Mark III ist die ideale Profikamera für mobile Fotografen. Ihr robustes und leichtes Design ist perfekt für alle, die viel unterwegs sind. Die weltweit beste Bildstabilisierung mit einer Kompensation von bis zu 7,5 EV-Schritten, der neue TruePic IX Bildprozessor, ein hochpräzises und schnelles Autofokussystem sowie verschiedene einzigartige Aufnahmefunktionen ermöglichen im Zusammenspiel mit dem hochwertigen M.Zuiko Objektivsortiment immer und überall professionelle Ergebnisse.

Die OM-D E-M1 Mark III wird ab Ende Februar verfügbar sein.

Die OM-D E-M1 Mark III wird ab Ende Februar für 1.799 Euro / 1.999 CHF verfügbar sein. Im Kit mit dem Objektiv M.Zuiko Digital ED 12-40 mm F2.8 PRO kostet sie 2.499 Euro / 2.799 CHF, mit dem M.Zuiko Digital ED 12-100 mm F4.0 IS PRO 2.899,00 Euro / 3.199 CHF. Vorbestellungen werden ab sofort entgegengenommen. Weiter im Programm bleibt die E-M1 Mark II, die nun für 1.499,00 Euro / 1.899 CHF (Body) beziehungsweise 2.199,00 Euro / 2.599 CHF inklusive ED 12-40 mm F2.8 PRO erhältlich ist.

Das M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4.0 PRO ist das derzeit weltweit kompakteste und leichteste Standardzoomobjektiv mit konstanter Blende und damit eine hervorragende Ergänzung für die Olympus Kamerasysteme. Fotografen, die viel unterwegs sind, wissen eine leichte Ausrüstung, bei der sie keine Kompromisse hinsichtlich der Bildqualität machen müssen, zu schätzen. Das neue Zoomobjektiv ist, wie alle Modelle der PRO Serie, robust, wetterfest und überzeugt mit einer hervorragenden Abbildungsleistung. Der Neuzugang wird ab Ende März 2020 in Schwarz für 649,00 Euro bzw. 799,00 CHF erhältlich sein.

Das M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4.0 PRO ist das derzeit weltweit kompakteste und leichteste Standardzoomobjektiv mit konstanter Blende.

Der Olympus VP-20, ein Audio- und Soundrecorder mit dem schlanken Design eines Stiftes, lässt sich jederzeit mit nur einem Handgriff aktivieren. Sein omnidirektionales Stereomikrofon und ein effektiver Anti-Raschel-Filter ermöglichen die Aufnahme von Stimmen und Geräuschen aus verschiedenen Richtungen in kristallklarer Qualität – selbst dann, wenn sich das Gerät in der Tasche befindet. Der Olympus VP-20 ist ab Anfang März in zwei Ausführungen, Metallic-Schwarz oder Perlweiß, für je 99,90 Euro / 119 CHF erhältlich.

Pressemitteilung Olympus vom 12.02.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt