English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Das britische Unternehmen Meaco, in UK als führender Luftreiniger-Spezialist bekannt, stellt mit dem Modell MeacoFan 260C einen neuen kabellosen Mini-Ventilator aus seiner MeacoFan-Serie vor, der ein Nachtlicht im Standfuß integriert hat. Der MeacoFan 260C kann überall dort eingesetzt werden, wo eine zuverlässige Kühlung benötigt wird, sei es zu Hause, bei der Arbeit, im Fitness Studio oder draußen. Besonders gut eignet sich der Mini-Lüfter mit integriertem Nachtlicht für den Einsatz im Schlafzimmer oder Kinderzimmer, wo er für eine gemütliche Beleuchtung und angenehme Kühle sorgt. Vor allem im Sommer, wenn die warmen Nächte das Schlafen erschweren, kann der leise Ventilator mit seiner sanften Brise hervorragend Abhilfe schaffen, ohne die Schlafqualität zu beeinträchtigen. Mit seinem geringen Gewicht von nur 490 g ist er leicht zu transportieren und kann an jedem beliebigen Ort für Luftbewegung und ein entspannendes Umgebungslicht sorgen. Der MeacoFan 260C ist ab sofort zum Preis von 34,99 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Der neue MeacoFan 260C: ein kabelloser Mini-Lüfter.

Flexibel einsetzbar, ob drinnen oder draußen

Der Mini-Ventilator MeacoFan 260C ist 16 cm hoch, 26 cm breit und 14 cm tief. Sein stabiler Standfuß benötigt lediglich eine Fläche von 11,5 cm im Durchmesser und findet beinahe überall Platz. Weil er schnurlos arbeitet, eignet sich der MeacoFan 260C perfekt für den Indoor- sowie für den Outdoor-Einsatz und wird zu einem idealen Begleiter auf der Terrasse, im Garten oder auch beim Camping, Caravaning sowie auf einem Boot. Er ist so leise, dass er nicht einmal die Entspannungsübungen beim Yoga stört, ganz im Gegenteil, mit seinem Nachtlicht kann er signifikant zur passenden Wohlfühlatmosphäre beitragen. Auch bei der Schreibtischarbeit Zuhause oder im Büro sorgt er für eine kühle, flüsterleise Brise, ohne den Arbeitsfluss zu stören.

Das erste Modell aus der preisgekrönten Meaco Lüfterfamilie, das dank kabellosem Akkubetrieb und eingebautem Nachtlicht an jedem beliebigen Ort für frischen Wind und angenehmes Umgebungslicht sorgt.

Der Lüfterkopf kann nach oben oder unten eingestellt werden, um den Luftstrom nach Bedarf auszurichten. Per simplem Knopfdruck lässt sich der Lüfter schnell ein- und ausschalten und zwischen vier möglichen Lüftergeschwindigkeiten umschalten. Eine LED zeigt an, welche Drehzahl eingeschaltet ist. Bei voller Akku-Ladung und Lüftergeschwindigkeit 1 kann der MeacoFan 260C bis zu 14 Stunden lang für Abkühlung sorgen. Und wenn der Akku einmal leer ist, kann der Lüfter schnell und einfach über einen Standard USB-C-Anschluss am Laptop, am PC oder über die Steckdose aufgeladen werden.

Quelle: Pressemeldung Meaco vom 30.07.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt