English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Amazon hat ein neues Line-up von Echo-Geräten vorgestellt, das sich durch ein komplett überarbeitetes Design, eine verbesserte Audiotechnik, leistungsfähigere Hardware und neue Funktionen auszeichnet, die Alexa noch intelligenter, unterhaltsamer und hilfreicher machen.

„Dies sind die besten Echo-Devices, die wir je entwickelt haben“, sagt Eric Saarnio, VP Amazon Devices EU. „Echo und Echo Dot bestechen mit ihrem Design und klingen hervorragend – doch Echo Show 10 hebt Alexa mit seinem Bildschirm in eine völlig neue Dimension. Das Display bewegt sich mit dem Nutzer mit und bleibt damit stets im Blickfeld – so natürlich wie bei einer Unterhaltung. Außerdem lernt Alexa stetig dazu. Sagen Sie künftig einfach, dass Sie Netflix schauen oder einen Gruppenanruf führen wollen.“

Echo – neues sphärisches Design, Dolby-Stereo-Sound und eingebauter ZigBee-Hub

Der Echo der neuesten Generation kombiniert das Beste von Echo und Echo Plus in einem einzigen Gerät – zum gleichen günstigen Preis. Sein komplett neues, sphärisches Design und der Stoffbezug fügen sich perfekt in jeden Raum ein. Hinzu kommt ein heller LED-Lichtring an der Basis des Geräts, der von Oberflächen reflektiert wird, um die Sichtbarkeit zu erhöhen. Der neue Echo klingt noch besser – dank eines 76-mm-Woofers, eines zweifach abstrahlenden Hochtöners und Dolby-Verarbeitung, die einen Stereo-Klang mit klaren Höhen, dynamischen Mitten und tiefen Bässen liefert. Wie bei Echo Studio erkennt der neue Echo automatisch die Akustik des Raumes und nimmt eine Feinabstimmung der Audiowiedergabe vor. Kunden können einfach nach ihrer Lieblingsmusik fragen und der satte, detailgetreue Klang passt sich automatisch an jeden Raum an. Der Echo besitzt nun auch einen integrierten Smart Home Hub mit Unterstützung für ZigBee und Bluetooth Low Energy (BLE).

Echo, Echo Dot und Echo Dot mit Uhr erhalten ein völlig neues, sphärisches Design und bieten verbesserte Audioqualität.

Echo Dot & Echo Dot mit Uhr – neues sphärisches Design und klarer, voller Klang

Unsere Kunden haben den Echo Dot zum meistverkauften smarten Lautsprecher gemacht – und nun ist er besser denn je. Der neue Echo Dot hat das gleiche sphärische Design und die gleiche Stoffoberfläche wie der neue Echo, wodurch sich Alexa überall stilvoll im Raum integrieren lässt. Er ist kompakt, besitzt aber einen leistungsstarken frontseitigen 41-mm-Lautsprecher für klaren Sound und ausgewogene Basswiedergabe. Der neue Echo Dot mit Uhr verfügt über die gleichen Verbesserungen wie der neue Echo Dot und zusätzlich über ein LED-Display, auf dem Nutzer Uhrzeit, Außentemperatur, Timer und Alarme im Blick haben. Ab sofort ist die Schlummerfunktion, die die Kunden am Echo Dot mit Uhr lieben, auch für Echo Dot und Echo verfügbar.

Echo Show 10 – bewegt sich mit dem Nutzer

Der neue Echo Show wurde in jeder Hinsicht aufgewertet und formuliert das Zusammenspiel von Alexa und einem Display völlig neu. Das brillante, adaptive 10-Zoll-HD-Display bleibt automatisch im Blickfeld, wenn der Nutzer mit Alexa interagiert – ganz gleich, wo im Raum er sich befindet. Der neue bürstenlose Motor ist völlig geräuschlos, wenn sich das Gerät dreht.

Mit dem Echo Show 10 können Kunden Alexa nun bitten, einen Videoanruf zu führen, ohne Bedenken zu haben, sich außerhalb des Bildausschnittes zu befinden. Die neue 13-Megapixel-Weitwinkelkamera, die automatische Bildanpassung sowie die Bewegungsfunktion sorgen dafür, dass die Nutzer stets im Mittelpunkt bleiben. Außerdem können Kunden bald mit der neuen Funktion „Gruppenanrufe“ eine Gruppe von bis zu acht Freunden und Familienmitgliedern erstellen und die Konferenz mit einer einfachen Frage wie „Alexa, rufe meine Familie an“ starten.

Mit dem Echo Show 10 wird die Interaktion mit Alexa noch natürlicher – der Bildschirm bewegt sich intelligent mit dem Nutzer mit, sodass keine Szene aus der Lieblingssendung, der nächste Arbeitsschritt in einem Rezept oder das Lächeln des Gegenübers bei einem Videoanruf mehr verpasst wird.

Ebenso wie der Bildschirm bewegen sich auch die beiden frontseitigen Hochtonlautsprecher und der leistungsstarke Woofer mit – sie liefern erstklassigen Klang, der in Richtung des Nutzers abgestrahlt wird, sich automatisch an den Raum anpasst und jede Art von Musik oder Videos optimal wiedergibt. Echo Show 10 bewegt sich auch mit, wenn Nutzer Nachrichten, tägliche Zusammenfassungen oder Serien bei Prime Video ansehen. Und bald können Kunden auch Netflix schauen – einfach Alexa fragen, um den gesamten Katalog zu durchstöbern und Inhalte zu starten.

„Um das Nutzungserlebnis für unsere Mitglieder zu optimieren, wollen wir Netflix überall dort anbieten, wo sie es sich wünschen. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Amazon, die das Netflix-Erlebnis, das die Leute kennen und lieben, auf den Echo Show bringt. So können unsere Mitglieder ihre Lieblingssendungen und Filme einfach per Stimme abrufen“, sagt Barry Smith, Partner Engagement Manager bei Netflix.

Echo Show 10 verwendet fortschrittliche Computer-Vision-Algorithmen, um das Zuhause intelligenter und sicherer zu machen. Nutzer können auch von einem anderen Echo Show-Gerät oder über die Alexa-App auf einen sicheren Live-Feed des Echo Show 10 zugreifen. Sie haben mit der Alexa-App die Möglichkeit zum ferngesteuerten Zoomen der Kamera, um den gesamten Raum zu sehen. Zudem lässt sich ganz einfach eine Routine einrichten, die automatisch das Licht einschaltet, wenn jemand den Raum betritt. Der integrierte Smart Home Hub unterstützt ZigBee und Bluetooth Low Energy (BLE).

Wie bei der Entwicklung aller Amazon Devices und Services ist Datenschutz auch beim Echo Show 10 integraler Bestandteil. Für die intelligente Bewegungsfunktion, die den Bildschirm stets dem Nutzer zuwendet, kombiniert das Gerät audiobasierte Lokalisierung und Computer-Vision – dabei findet die Verarbeitung lokal auf dem Gerät statt. Nutzer können die Bewegungsfunktion jederzeit ausschalten, indem sie die integrierte Kameraabdeckung schließen, die Einstellungen am Gerät oder in der Alexa-App anpassen oder einfach den Befehl „Alexa, Bewegung ausschalten“ geben.

Nachhaltiger als je zuvor

Alle heute angekündigten Echo-Geräte wurden aus 100 % recycelten Textilien, aus 100 % recyceltem Aluminium-Druckgussmaterial, sowie aus Plastik aus wiederverwerteten Verbraucherabfällen gefertigt. Außerdem besteht die Verpackung der neuen Echo-Geräte aus Holzfaserwerkstoffen, die aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern oder recycelten Quellen stammen. Neben der Verwendung nachhaltiger Materialien verfügen diese Echo-Geräte auch über einen Energiesparmodus, der bei längerer Nichtbenutzung intelligent den Energieverbrauch senkt und über die gesamte Lebensdauer des Gerätes Energieeinsparungen ermöglicht. Alle heutigen Ankündigungen zur Nachhaltigkeit der Amazon Devices finden Sie auf dem Amazon Day One Blog.

Preise und Verfügbarkeit

Echo (97,47 Euro) und Echo Dot (58,48 Euro) sind in den Farben Anthrazit, Weiß und Blaugrau erhältlich. Echo Dot mit Uhr (68,22 Euro) wird in den Farben Weiß und Blaugrau angeboten. Die Vorbestellung ist ab heute möglich, die neuen Echo-Geräte werden noch in diesem Jahr ausgeliefert.

Quelle: Pressemitteilung Amazon vom 24.09.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt