lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Sony hat sein neues Shotgun-Mikrofon ECM-B10 vorgestellt. Dieses Mikrofon bietet die branchenführend klare Richtwirkung und digitale Signalverarbeitung von Sony, für die schon das ECM-B1M bekannt ist, bei einem bemerkenswert kompakten Formfaktor.

Dank digitaler Signalverarbeitung gewährleistet das neue 3-in-1-Shotgun-Mikrofon mit variabler Richtwirkung eine hohe Aufnahmequalität bei kompakter Bauweise.

3-in-1-Mikrofon

Das ECM-B10 nutzt eine Beamforming-Technologie und verarbeitet die von den vier hochleistungsfähigen Mikrofonkapseln erfassten Schallsignale digital. Dadurch können Nutzer:innen auswählen, mit welcher Empfindlichkeit das Mikrofon Schall aus unterschiedlichen Richtungen empfängt, und so die Aufnahme an die jeweiligen Anforderungen anpassen. Da das ECM-B10 drei wählbare Richtcharakteristiken in einem einzigen Mikrofon vereint, können Anwender/-innen leicht zwischen superdirektionaler, unidirektionaler und omnidirektionaler Richtwirkung wechseln.
Wird die superdirektionale Richtcharakteristik gewählt, nimmt das Mikrofon den direkt von vorne kommenden Schall auf, während Geräusche aus anderen Richtungen minimiert werden. Diese Option eignet sich ideal für Interviews, Selfie-Aufnahmen und sonstige Situationen, in denen schmal von vorne auftreffende Geräusche aufgezeichnet werden sollen.

Weiter unterstützt das ECM-B10 eine unidirektionale Richtwirkung, um breit von vorne auftreffenden Schall zu erfassen, während die von hinten kommenden Geräusche minimiert werden. Diese Option ist ideal, wenn Gespräche zwischen mehreren Personen aufgezeichnet werden.
Für noch mehr Flexibilität können Nutzer/-innen auch die omnidirektionale Richtcharakteristik wählen: Hier werden Geräusche aus allen Richtungen mit gleicher Stärke erfasst – ideal für die Aufnahme von Umgebungsgeräuschen.

Kristallklare Aufnahmen

Das ECM-B10 ermöglicht eine kristallklare Tonaufzeichnung mit effektiver Geräuschminimierung. Mithilfe seiner internen digitalen Signalverarbeitung minimiert das ECM-B10 effektiv störende Geräusche, um den Ton klarer zu erfassen, und verringert damit den Aufwand bei der Nachbearbeitung. Das ECM-B10 lässt sich mit Kameras verbinden, die mit einem MI-Zubehörschuh (Multi Interface) ausgestattet sind: entweder über die analoge Schnittstelle oder – bei kompatiblen Kameras – über die digitale Audioschnittstelle, um die Audiosignale in digitaler Form direkt an die Kamera zu übertragen und dadurch optimale Ergebnisse ohne Qualitätsverluste zu erzielen. Zudem minimiert das auf Unterdrückung von Stößen und Erschütterungen ausgelegte Mikrofondesign wirksam niederfrequente Vibrationsgeräusche. Da keine Verbindungskabel nötig sind, werden auch keine unerwünschten Geräusche über Kabel an das Mikrofon übertragen. Der mitgelieferte Windschutz reduziert Windrauschen, sodass auch bei Außenaufnahmen ein klarer Klang sichergestellt ist.

Für zusätzliche Vielseitigkeit bietet das ECM-B10 die folgenden Möglichkeiten zur Audioeinstellung:
– ATT (Attenuator)-Schalter (0/10/20 dB).
– FILTER-Schalter (Noise Cut/Low Cut/Off)
– AUDIO LEVEL-Regler mit AUTO/MAN (manuell)-Schalter
– DIGITAL/ANALOG-Schalter

ECM-B10 Shotgun-Mikrofon von Sony.

Zahlreiche praktische Merkmale

Das kompakte Gehäuse des Mikrofons sorgt für Flexibilität und Mobilität, auch bei Gimbal-Nutzung und Verwendung von Griffen.
Da sich das ECM-B10 einfach am MI-Schuh einer kompatiblen Kamera anbringen lässt, sind keine zusätzlichen Kabel notwendig. Dies verhindert Interferenzen mit einem seitlich ausklappbaren Bildschirm oder externen Batterien und erhöht die Flexibilität bei der Aufnahme noch weiter. Das Mikrofon wird direkt von der Kamera mit Strom versorgt, sodass sich Nutzer/-innen keine Gedanken über leere Mikrofonbatterien machen müssen.

Detaillierte Anpassungen können über eine breite Palette von Audioeinstellungen an der Rückseite des Mikrofons vorgenommen werden. So können Nutzer/-innen auf einen Blick überprüfen, ob alles korrekt eingestellt ist. Da das ECM-B10 staub- und feuchtigkeitsbeständig ist, sind in Kombination mit einem ebenfalls staub- und feuchtigkeitsresistenten Kameragehäuse und Objektiv3 problemlose Außenaufnahmen möglich.

Unverbindliche Preisempfehlung und Verfügbarkeit

Shotgun-Mikrofon ECM-B10 von Sony: 270 Euro
Verfügbarkeit: ab Juli 2022

Quelle: Pressemitteilung Sony vom 14.06.2022

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt