lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Cabasse hat die Kompatibilität der gesamten PEARL-Familie mit AirPlay 2 bekanntgegeben. Das Software-Update ist für alle Systeme der PEARL COLLECTION als (automatischer) Download verfügbar: THE PEARL, THE PEARL AKOYA, THE PEARL SUB, THE PEARL PELEGRINA und THE PEARL KESHI. Nach dem Update erscheinen die PEARL-Lautsprecher in den AirPlay-Schnittstellen kompatibler Apple-Produkte.

Die Cabasse PEARL COLLECTION unterstützt ab sofort Apple AirPlay 2.

Voll kompatibel

Auch an Musikfreunde, die Musik mit früheren Generationen von vernetzten Cabasse-Geräten genießen, hat Cabasse gedacht: Das Update unterstützt alle Modelle der Cabasse Streaming (WiFi)-Reihe (STREAM 1, STREAM SOURCE, STREAM AMP, STREAM BAR, STREAM BASE und STREAM 3). Sind diese Modelle über die StreamCONTROL-Anwendung mit einem Lautsprecher aus der PEARL COLLECTION gekoppelt, profitieren nun auch sie von der komfortablen Apple AirPlay-Integration. Daher können Kunden, die ein älteres Cabasse WiFi-System (STREAM) und einen Lautsprecher aus der PEARL COLLECTION besitzen, beide Geräte über die StreamCONTROL-Anwendung zusammenfassen und AirPlay mit beiden Geräten gleichzeitig nutzen.

Das Software-Update ist für alle Systeme der PEARL COLLECTION als (automatischer) Download verfügbar.

Einfache Handhabung und viele Möglichkeiten

Streaming mit Apple AirPlay 2 von einem iPhone oder iPad auf ein Cabasse-Produkt ist ganz einfach. Gehen Sie zum Kontrollzentrum Ihres iOS-Device und wählen Sie das AirPlay-Symbol. Wählen Sie dort den gewünschten Lautsprecher aus. Sie können auch Audiodateien von einem Mac auf Cabasse-Lautsprecher streamen (gehen Sie zu Systemeinstellungen > Ton und wählen Sie dann AirPlay). Sie können dann eines oder mehrere Cabasse-Produkte auszuwählen, um dasselbe Audiosignal an alle Lautsprecher mit AirPlay-Technologie zu übertragen. Wenn zwei Cabasse-Lautsprecher in einem Raum in Stereo verwendet werden, empfehlen wir, sie in der Cabasse StreamCONTROL-Anwendung zu gruppieren, anstatt die AirPlay-Multiroom-Funktion zu nutzen.

Quelle: Pressemitteilung ATR vom 23.12.2021

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt