English
(Google Translate)

Alle Jahre wieder stellt man sich die Frage nach dem passenden Kalender für die Vorweihnachtszeit. Nicht nur für Kinder gibt es eine große Auswahl, auch für Frauen sind die Angebote bereits jetzt unübersichtlich groß. Die verschiedensten Ausführungen existieren auf dem Markt, aber für Männer? Hier ist es deutlich weniger, dabei gibt es doch einige Themen und Ideen für den Weihnachtskalender für Männer.

Ideen für Gamer und Technikfreaks

Viele Männer basteln gerne oder stehen beispielsweise auf Retro-Konsolen. Speziell der Hype um diese „damaligen“ Spielkonsolen ist aktuell ungebrochen. Man(n) fühlt sich wieder in seine Kindheit und Jugend zurückversetzt und will die Vorweihnachtszeit wie ein Kind erleben. Das gelingt mit einem Adventskalender, der das Bastlerherz höher schlagen lässt. In den Kalendern für Retro-Konsolen verbirgt sich hinter jedem Türchen ein Teil der Konsole, die Man(n) Stück für Stück zu einer funktionsfähigen Retro-Konsole zusammenbauen kann. Da kommt Freude auf. Wie im Kindesalter steigt dir Vorfreude auf Weihnachten, um die Retro-Konsole dann endlich fertigstellen und ausprobieren zu können. Was aber, wenn der Mann kein Gamer ist?

Retro-Games sind wieder voll in.

Von Adventskalendern für Heimwerker

Auch hier blicken wir wieder auf die eigene Kindheit zurück. War es nicht spannend, in einem neutralen Kalender spannende Überraschungen zu finden? Ein Kalender lässt sich ganz einfach auch selbst gestalten und herstellen. Entsprechend des Hobbys und der Vorliebe des Mannes kann schon der Kalender selbst eine bestimmte Richtung aufzeigen. Bestücken Sie ihn dann mit speziellen Gadgets für Heimwerker. Sie kennen Ihren Mann am besten und wissen, womit Sie ihm eine Freude bereiten können. Das Ganze muss nicht allzu teuer sein. Gut geeignet sind diverse Werkzeuge wie ein Zollstock, ein Maßband, ein Bitset, Arbeitshandschuhe usw. Diese können dann ja auch jahrelang verwendet werden, sodass sich die Kosten für den Kalender schnell relativieren.

Weder Gamer noch Heimwerker?

Wer kein Gamer ist und auch nicht gerne zu Hause werkelt, hat sicher andere Vorlieben. Beispielsweise wird sich ein Teefan sicher über unterschiedliche Teesorten, Zusätze oder entsprechende Lektüre freuen. Jemand, der gerne nascht, wird die verschiedensten Süßigkeiten zu würdigen wissen, die man in einer Art Sammlung verschenken kann. Nicht weniger gut kommen Kalender an, die mit unterschiedlichen Delikatessen gefüllt sind. Apropos Genuss: Wie wäre es mit der Lieblingsbiersorte, mit kleinen Schnapsflaschen oder Likör? Viele Männer legen auch viel Wert auf ihr Äußeres. Warum also nicht den Kalender mit Pflegeprodukten füllen? Ob Duschbad, Schaumbad, Rasierschaum oder das Lieblingsdeo: Man(n) wird es gerne benutzen.

Weitere Ideen für den Hobbykoch, Autofan oder Motorradfahrer

Machen Sie das Hobby Ihres Mannes zum Inhalt des diesjährigen Kalenders! Ein leidenschaftlicher Koch freut sich über ausgefeiltes Zubehör für die Küche oder den Grill. Wie wäre es mit einer individuellen Grillzange, einer Schürze oder ausgefallenen Backofen-Handschuhen? Für den Autofan bietet es sich an, eine Auto-Zeitschrift oder spezielles Pflegematerial für das Fahrzeug hinter jedem einzelnen Fenster zu verstecken. Theoretisch kann es aber auch ein mobiles Navigationssystem oder eine Dashcam sein. Auch für Motorradfahrer gibt es entsprechend ebenfalls eine Menge an Gadgets, über die sich Biker immer wieder freuen.

Im Advendskalender könnte sich auch eine Dashcam verstecken.

Modellbau einmal anders

Der Modellbau zählt zu den weiteren großen Leidenschaften vieler Männer. Spezielle Modellbau-Adventskalender sind nicht nur eine tolle Überraschung, sondern oftmals auch eine echte Herausforderung für den Modellbaufan. Zu einfach sollte es natürlich nicht werden. Das Ergebnis kann sich dann in jedem Fall sehen lassen.

Fazit

Mit ein wenig Fantasie und Kreativität finden Sie schnell den passenden Kalender, um die Vorweihnachtszeit für die „großen Jungs“ zu verkürzen und abwechslungsreich zu gestalten. Auch wenn die Auswahl für Frauen und Kinder um einiges vielfältiger erscheint, so sind die Möglichkeiten bei genauerem Betrachten gar nicht so eingeschränkt. Wichtig ist in jedem Fall, zu wissen, welche Vorlieben der Mann hat oder welchen Hobbys und Freizeitbeschäftigungen er gerne nachgeht. Anhand dieser Informationen findet man letztendlich doch einige spannende Adventskalenderideen für den Mann.

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt