English (Google Translate)

Nubia setzt auf Blau: Das nubia Z17 mini ist in Deutschland ab sofort nicht mehr nur in den bisher verfügbaren Nubia Standardfarben Black Gold und Champagne Gold, sondern auch in einem tiefen, intensiv leuchtenden, dunklen Aurora Blue erhältlich.

Das nubia Z17 mini ist mit einer UVP von 429,- € ab sofort bei Cyberport erhältlich.

Neben der neuen, für den bisherigen deutschen Markenauftritt extrem auffälligen Farbe bietet das nubia Z17 mini auch technisch alle notwendigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Markteroberung: Das Modell ist dank seiner dualen 13MP Rückkamera mit echtem RGB Sensor und maßgeschneidertem Sony MONO Sensor und der 16MP Frontkamera mit 80° Weitwinkel der perfekte Begleiter für alle Fans von spontaner, aber qualitativ hochwertiger Fotografie. Das 5,2 Zoll Gorilla Glas Display mit einer Auflösung von 1920×1080 px und 85% Farbsättigung zeigt die gemachten Bilder in satten, strahlenden Farben und mit 6GB RAM, 128GB ROM und einer möglichen Speichererweiterung um bis zu 200GB bietet das nubia Z17 mini auch mehr als genug Power und Speicherplatz für die gesammelten Kunstwerke.

Bereits im Juni 2017 stellte Nubia das Z17 mini in China vor, ein Modell, das seitdem nicht nur in China, sondern auch in Deutschland einen sehr guten Start hingelegt hat. Die Nachfrage nach dem ersten Modell der Z17er Serie ist da, auch wenn die Marke Nubia, die mit ihren Geräten alle Preissegmente vom Einsteiger- bis zum High-End-Modell abdeckt, bisher noch so etwas wie ein Geheimtipp ist.
Das nubia Z17 mini ist mit einer UVP von 429,- € ab sofort bei Cyberport erhältlich.

Quelle: Nubia-Pressemitteilung vom 25.09.2017

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt