Der i400 ist ein kompakter Premiumprojektor, der via Screen Mirroring und ohne zusätzliche Apps das Display von Smartphone oder Tablet hochauflösend im Großformat auf die Projektionsfläche wirft. Problemlos liest und spielt er Inhalte via USB, Micro SD oder HDMI, was ihn zum universellen Projektor macht.
Mit neuster DLP®-Technik ausgestattet, liefert der i400 satte Farben und ein extrem kontrastreiches Bild, welches er mit bis zu 400 Lumen in einer Größe von bis zu 115 Zoll projiziert.

Der i400 funktioniert sowohl als Daten- als auch als Videoprojektor. Mit seiner hybriden Auflösung von 1280 x 800 Pixeln erlaubt er eine glasklare Darstellung von Textdateien und Internettext sowie von HD Videos (1280 x 720) oder Full HD Videos. Damit ist der kleine Beamer nicht nur für Präsentationen bestens geeignet, sondern auch für das private Filmvergnügen per Smartphone-Streaming prädestiniert. Ein Short Throw Verhältnis von 1,2, automatische Keystone Korrektur, 100% Lens Offset und ein ausklappbaren Standfuß sorgen dafür, dass die Justierung des Projektionswinkels auch aus kurzer Distanz zum Kinderspiel wird.
Dank seiner Kompaktheit, integriertem Akku mit einer Laufzeit von bis zu 5 Stunden und dank integriertem 6-Watt Stereolautsprecher ist der i400 ungemein mobil und kompetent.
Der MobileCinema i400 ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 549 Euro erhältlich.

Quelle: Aiptek-Pressemitteilung vom 25.02.2019

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt