lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die neuen LG gram Notebooks sind im Handel verfügbar. Sie sind die idealen Begleiter für alle, die auch unterwegs unbeschwert produktiv arbeiten und Multimedia-Inhalte genießen möchten. Die 2021er-Modelle bleiben dem Versprechen der Reihe treu: Sie sind leistungsstark, ausdauernd, leicht und widerstandsfähig. Alle Modelle kommen erstmals im 16:10-Format. Eine neue Größenklasse neben den 14 und 17 Zoll großen Modellen erschließt der LG gram 16 – laut Guinness World Records das mit 1.190 Gramm weltweit leichteste 16-Zoll-Notebook.

Die Modelle sind in zwei Farb- und Softwareausstattungs-Varianten verfügbar. Das LG gram für Privatnutzer und Prosumer im silbernen Gehäuse mit Windows 10 Home ist für eine UVP zwischen 1.549 und 1.849 Euro verfügbar, zu den Handelspartnern gehören Amazon, Cyberport, Computeruniverse, OfficePartner und OTTO. Die Business-Variante für professionelle Nutzer in schwarz mit Windows 10 Pro kann für eine UVP zwischen 1.399 und 1.949 Euro unter anderem bei Group24, Bechtle, Conrad und Alternate erworben werden.

Entwickelt für die Straße …

Wie bei den Vorgänger-Modellen besteht das Gehäuse der 2021er-grams aus einer Magnesiumlegierung. Die spezifische Festigkeit der Legierung – also die Festigkeit in Relation zum Gewicht – liegt höher als bei üblichen Kunststoffen und sogar Aluminiumverbindungen. Deshalb werden Magnesiumlegierungen auch in Sportwagen, Flugzeugen und Raumfahrzeugen genutzt. Bei den LG grams sorgt die Legierung für eine besonders hohe Strapazierbarkeit bei geringem Gewicht.

Wie außergewöhnlich das LG gram ist, fällt schon beim ersten Hands-on auf: Der nur zwei Millimeter starke Bildschirm ist außerordentlich flexibel. Das liegt am vom LG-Electronics-Schwesterunternehmen LG Display entwickelten LCD-Panel, das sich biegt, statt zu brechen. Wer unterwegs mit Handtasche, Aktentasche oder Rucksack aneckt, braucht sich deshalb beim LG gram keine Sorgen zu machen. Dafür garantiert auch die Zertifizierung nach dem US-Militärstandard MIL-STD 810G: Alle Notebooks der Serie sind widerstandsfähig gegen Aufprall, Erschütterung, Druck, Staub, hohe und niedrige Temperatur sowie Salznebel.

… und den eleganten Auftritt.

Durch clevere Detailverbesserungen wie ein größeres Touchpad machen die 2021erModelle das Arbeiten komfortabler. Noch eleganter als ihre Vorgänger wirken die neuen grams durch schmalere Bildschirmeinfassungen und geschickt verborgene Scharniere. Die Betriebswärme wird durch ein cleveres Gehäusedesign effizienter abgeführt.

Die neuen LG grams sind für die Intel Evo Plattform zertifiziert, Intel-Core-Prozessoren der elften Generation mit Iris-Xe-Grafik und schnellem LPDDR4x-Arbeitsspeicher sorgen für viel Leistung. Bildqualität und Akkuleistung liegen auf dem vom gram gewohnten Spitzenniveau, der Akkustand bleibt dank „Sleepless Battery Indicator“ auch im ausgeschalteten Zustand sichtbar. Alle wichtigen Anschlüsse einschließlich einer USB-C-kompatiblen Thunderbolt-4-Schnittstelle, über die das gram auch geladen werden kann, sind an Bord.

Quelle: Pressemitteilung LG vom 21.04.2021

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt